Not logged in"Miniaturen und was man damit machen kann"
Forum Help Search Register Login
Up Topic Miniaturen, Geländebau & Co. / GamesWorkshop Miniaturen / Be'lakor is back! (locked)
- - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 08.03.2021 - 17:07
Und er sieht großartig aus!

40k-Base:


AoS-Base:


Er ist ein großer Lümmel!
Parent - - By Gauntherder Date 08.03.2021 - 17:13
Den find ich überladen. Der alte war schicker.
Parent - By DeForestKelley Date 08.03.2021 - 17:58
War auch mein erster Gedanke. Mit anderer Base und ohne die Weihnachtskugeln an den Flügeln könnte der aber sehr schick sein... :-D
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 08.03.2021 - 19:36
Ich müsste einmal vergleichen, aber ich sehe eigentlich keine Details - abgesehen vom "Feuer" am Schwert - die nicht vorher auch schon dagewesen wären. Die sind sicherlich alle etwas prominenter als früher, gerade die Schädelketten (von denen sicher auch etwas mehr als früher - aber die Flügel haben auch mehr Fläche). Aber wirklich neu finde ich da nichts.

Für mich liegt der Unterschied eher in der Größe und der wesentlich deutlicheren Herausarbeitung der ganzen Details.
Parent - - By Astmeister Date 08.03.2021 - 21:06
Okay ich finde ihn trotzdem überladen. Der hat einfach zu viel von allem. Und warum muss der so riesig sein.
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 08.03.2021 - 23:02 Edited 08.03.2021 - 23:10

>Und warum muss der so riesig sein.


Die Frage stellt sich tatsächlich. Wäre auch meiner Meinung nach nicht nötig gewesen. Ein bisschen größer war sinnvoll, einfach auch um zu den größeren Minis inzwischen in Relation zu passen. Aber der hat jetzt ja die Größe von großen Dämonen... Für mich funktioniert das durch seine Sonderrolle noch, aber es wäre nicht unbedingt notwendig gewesen.

Edit: Er ist zumindest nicht so groß wie Magnus:
https://m.imgur.com/oiIPHsF
Parent - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 09.03.2021 - 14:40
Und noch ein Vergleich mit Mortarion und Abaddon:
Parent - By Astmeister Date 08.03.2021 - 18:09
Sehe ich wie die anderen. Der alte war eines meiner Lieblings Modelle. Den habe ich sogar bemalt und wollte ihn demnächst bei einem Tabletop rpg als erzfeind zücken.
Dieser hier ist auch ganz cool, aber wie fast alles von GW momentan überladen. Außerdem viel zu groß und untransportierbar.
Parent - By enValya Date 17.03.2021 - 18:54 Upvotes 1
Ich finde de sieht richtig cool aus. Ist dem alten Modell sehr ähnlich. Das er größer ist, passt zur aktuellen Produktpalette.

Kriegt von mir ein dickes Like!
- By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 17.04.2021 - 10:35
Hier das Aufbau-Booklet mit den Regeln am Ende:
https://www.games-workshop.com/resources/PDF/Downloads/BelakorConstructionBooklet.pdf
Up Topic Miniaturen, Geländebau & Co. / GamesWorkshop Miniaturen / Be'lakor is back! (locked)

Powered by mwForum 2.29.5 © 1999-2014 Markus Wichitill

Dieses Forum ist eine Kooperation von...
Warhammerportal.de | GT-Battlezone | Skarloc.de | witchhunter.net | TuShan.de | T3 - TabletopTurniere.de