Not logged in"Miniaturen und was man damit machen kann"
Forum Help Search Register Login
Up Topic Tabletop Spiele / Warhammer: Age of Sigmar / <|> Ruf der Titanengebeine IV <|>
1 2 Previous Next  
- - By Mythuor Date 31.05.2020 - 23:51
Willkommen wieder einmal zu einem neuen Ruf der Titanangebeine. Dies ist tatsächlich schon die 4. Auflage des Wettbewerbs und bereits der zweite, der von mir ausgerufen wird. ^_^

Die Regeln sind weitgehend unverändert. Auf mehrfachen Wunsch nach mehr Interaktion zwischen den Teilnehmern und um die Geschichte der Titanengebeine voranzutreiben, wird noch eine (auszulosende) Verknüpfung zwischen je zwei Teilnehmern stattfinden. Dazu später jedoch mehr.

In diesem Sinne, oh ihr Meister des geschwungenen Pinsels und ihr Beherrscher der spitzen Feder, lade ich euch ein, auch dieses Jahr wieder beim Ruf der Titanengebeine teilzunehmen. :-)
Parent - By Mythuor Date 01.06.2020 - 01:00
Zusammenfassung

<|> Ruf der Titanengebeine - Zeit des Wandels <|>

Der Ruf der Titanengebeine ist ein Veranstaltungsformat im Warhammerportal, das darauf abzielt, zum Bemalen von Miniaturen und Schreiben von Hintergrundgeschichten zu animieren. Setting der Veranstaltung sind die Titanengebeine, ein wiederentdeckter Kontinent im Reiche Ghyran, der nur darauf wartet, nach langer Zeit neu besiedelt zu werden. Im Laufe der Veranstaltung können Teilnehmer Miniaturen bemalen, diese mit Hintergrundgeschichten ausstatten und sich so ein eigenes Reich auf den Titanengebeinen erschaffen. Die Veranstaltung läuft bis zum 31.07.2020 um 23:59 MEZ und bis dahin können jederzeit neue Teilnehmer beitreten.

Die Anmeldung zum Wettbewerb erfolgt unter dem Nominierungspost und muss die folgenden Informationen enthalten:

•  Forumsname

•  Wie nennt ihr euer Volk/eure Fraktion? Zu welcher Großen Allianz gehört dieses Volk

•  Name der nominierten Einheit und Einheitendetails (offizielle Fraktion und Allianz)
-->  Ermittelt bitte auch den exakten Punktwert

•  Link zu eurem WIP-Topic
-->  Jeder Teilnehmer sollte im Workshop- oder Blog-Bereich dieses Forums einen eigenen WIP-Thread öffnen, um darin die Updates zur Armee zu posten und eine Plattform für den Austausch zu schaffen.

• Im Topic - <|>Ruf der Titanengebeine IV – Die Erzählungen<|> sollte ein Unterpunkt von euch eingerichtet werden, in dem ihr die Geschichten sammelt, die den Hintergrund eures Volkes, dessen Motivation, die Titanengebeine zu besiedeln und alle weiteren Ereignisse und Erzählungen unterbringt. Stellt darin auch gerne die Rolle der nominierten Einheit oder des nominierten Modells in eurer Armee dar.
- By Mythuor Date 31.05.2020 - 23:53 Edited 01.06.2020 - 00:00
Die Titanengebeine und was sich darauf tummelt:

- - By Mythuor Date 01.06.2020 - 00:02
Was bisher geschah:
Parent - By Mythuor Date 01.06.2020 - 01:23
Weit draußen auf den schäumenden Ozeanen Ghyrans liegt ein Kontinent, auf den seit dem Beginn des Zeitalters des Chaos keine Seele mehr einen Fuß gesetzt hat. Seine Ursprünge liegen tief im Zeitalter der Mythen, als die Götterbestien noch durch die Reiche der Sterblichen schritten und diese mit jedem Auftreten ihrer klauenbewehrten Beine formten. Die Überreste des Titanen Belphemor stehen für das Ende dieser Ära und mit der Befreiung Ghyrans von Nurgles Griff durch die Mächte der Ordnung hat die Eroberung seines Leibes begonnen.

Nicht wenige Mächte haben bereits ihre Hand nach den lange Zeit unbewohnten Ländereien der Titanengebeine ausgestreckt. Und es waren ereignisreiche Jahre auf den Titanengebeinen. Die neu gegründeten und lange verschollenen Reiche auf dem Kontinent prosperierten. Das Eintreffen der Ethereal Templars hatte dafür gesorgt, dass die Schicksalsfäden der einzelnen Fraktionen begannen sich miteinander zu verweben. Während dies für manche Fraktionen wie die Elfen von Ellystrion ohne große Aufregung geschah, so waren die Folgen anderswo wesentlich schwerwiegender.
So stieß der neue Kontakt mit der Außenwelt unter anderem die drei Herzogtümer in einen von der Gier des Adels herbeigeführten Bürgerkrieg dessen Ende noch nicht abzusehen ist. Doch auch anderswo auf den Titanengebeinen wird mit frisch geschärften Klingen bereits Blut vergossen und begehrliche Blicke auf fremdes Land geworfen. Die Krieger des Runjaskjo sind bereits fleißig dabei, mit ihren Schiffen die Küsten zu plündern und im Nahmen ihrer Götter zu morden. Zeitgleich sind sie auf der Suche nach Verbündeten, während ihre blutbefleckten Festungen und Arenen in den Himmel wachsen. Im Südosten strömen gehörnte Bestien aus den Toren der Silberzitadelle des Neunten Auges gen Ellystrion. Und auch die Krieger der Druchii sind - wenn auch noch wenige in der Zahl - bestrebt, Fuß zu fassen in der für sie noch fremden Welt, während andere Völker im Verborgenen bleiben und sich bemühen ungesehen die Zeit verstreichen zu lassen.

Vor allem die Mächte der Ordnung wußten lange Zeit ihren Einfluß zu mehren. Ihre Reiche haben zahlreiche Truppen ausgehoben, um die Grenzen zu schützen, und auf der Ebene der Diplomatie wurden zerbrechliche Bündnisse geschmiedet, um gemeinsam die Titanengebeine zu einem lebenswerten Ort, frei von Chaos zu machen. Der Höhepunkt dieser Entwicklung war die prachtvolle Ausrufung Dorlaeroths als Reich Sigmars, wenn auch viel Unsicherheit zurückbleibt, was dies für alle Völker zu bedeuten hat. Und so sind es in den kommenden Zyklen wohl eher die Gefahren von Innen, die den Mächten der Ordnung drohen, als jene von außen. Was mag die Zukunft bringen, zumal auch noch der Herr des Untodes aus seinem Reich weltenumspannende Erschütterungen auslöste, die manches, das mühsam geschaffen worden war, wieder in den Staub des Vergessens versinken ließen. Gleichzeitig wurden auch andere auf die Titanengebeine aufmerksam und suchten nach Schlupflöchern im Gewebe der Welt, um sie zu erreichen.

Nachdem ihnen dies gelungen war, ließen sie sich von ihrer Lust nach Zerstörung leiten und obwohl sie klein von Gestalt waren, ließ ihre hinterhältige Art sie stetigen Einfluß gewinnen. Dies führte dazu, daß Angst und Schrecken sich verbreiteten. Zwei lange Jahre trieben sie ihr Spiel und konnten bisher den Bemühungen der anderen Völker, sie zu stoppen wiederstehen. Doch im anstehenden neuen Jahr machten sich Ereignisse bemerkbar, deren Beginn bereits etliche Jahre in der Vergangenheit lagen, ausgelöst durch das Necrobeben, das der Herr des Untodes erzeugt hatte. Welcher Allianz wird es nun gelingen, den heraufdämmernden Herausforderungen am besten zu begegnen und das weitere Schicksal der Titanengebeine zu bestimmen ?
- - By Mythuor Date 01.06.2020 - 00:04
Die Regeln
Parent - - By Mythuor Date 01.06.2020 - 00:09
Grundsätzlich gilt. Es können sich maximal 3 Einheiten gleichzeitig in Bearbeitung befinden. Erst wenn eine Einheit davon abgeschlossen ist, darf eine weitere Einheit nominiert werden. Es gibt jedoch kein Limit an Einheiten, die ein Teilnehmer im Laufe des Wettbewerbs fertig stellen kann.

1.  Jeder Teilnehmer kann im Verlauf des Events beliebig viele Einheiten, Helden und Monster nominieren, die sie oder er während der Dauer des Events bemalen möchte. Nominierungen gebt ihr bitte unter diesem Post ab.

2.  Die nominierten Einheiten müssen aus dem Fantasybereich stammen, vornehmlich aus den Systemen Age of Sigmar, Warhammer CE oder Warhammer Underworlds / Nightvault. Sie können aber auch Endloszaubern zuzuschlagen sein. Jede Einheit ist ab dem Zeitpunkt der Nominierung in ihrer Zusammensetzung (Ausrüstung, Truppstärke, etc.) unveränderlich.

3.  Alle Nominierungen eines Teilnehmers müssen ab der ersten Nominierung einer Großen Allianz zugeordnet werden. Alle Nominierungen müssen derselben Großen Allianz zugeordnet werde. Zusätzlich müssen alle Nominierungen in ein selbst benanntes Volk/eine Fraktion integriert werden, die auf den Titanengebeinen Fuß fassen will.

4.  Jede Nominierung, ausgenommen Gelände und Endloszauber, muss mit einem Hintergrundtext versehen werden. Es gibt keine Mindestlänge dafür, doch da dieser Wettbewerb auch dem Entwickeln eines Armeehintergrunds dienen soll, ist im Zweifelsfall ein wenig mehr immer besser ;-)

5.  Für den Austausch im Forum ist regelmäßiges Mitteilen eures Fortschrittes wichtig. Daher müsst ihr für jede nominierte Einheit insgesamt drei Updates posten: eines zu Beginn des Projekts, eines währenddessen und eines nach Fertigstellung der Einheit. Einheiten mit fehlenden Updates gehen in keine Titelwertung ein.

Am Ende der Veranstaltung wird anhand der fertiggestellten Punkte ermittelt, welcher Teilnehmer seinem Reich am besten Geltung verschaffen konnte und somit den Einzeltitel erringt.
Parent - By Mythuor Date 08.06.2020 - 12:57
Weil ich danach gefragt wurde ...

Noch eine kleine Änderung:
Ich lege fest, daß die Begrenzung auf Maximal 3 gleichzeitig in Bearbeitung befindliche Einheiten ab jetzt nur noch eine Empfehlung ist, damit man sich nicht übernimmt :-)
Parent - - By Mythuor Date 01.06.2020 - 00:23
Welche der Großen Allianzen in diesem Jahr die Vorherrschaft über die Titanengebeine erringen wird, das entscheidet sich dieses Jahr ebenfalls wieder anhand von Einflußpunkten.

Diese werden wie folgt vergeben:

1 EP für eine Geschichte (ohne Miniaturennominierung)
2 EP für ein zur Fraktion passendes Geländestück oder ein Modell der entsprechenden Endloszauber
3 EP für einen Anführer
3 EP für eine Einheit aus 3-5 Modellen
3 EP für ein Monster oder eine Kriegsmaschine
4 EP für einen Monsterreitenden Anführer
5 EP für eine Einheit aus 6 – 10 Modellen
7 EP für eine Einheit aus 11 + Modellen
(Denkt daran, daß zu jeder Nominierung idealerweise auch ein Hintergrundtext gehört ;-) Ausnahme - Gelände und Endloszauber)
Parent - By Mythuor Date 04.06.2020 - 08:30
Da die Frage nach Missionszielmarkern aufkam hier noch ergänzend:

3 einfache Missionszielmarker (z.B. Ein zugehöriger Helm auf einem Base) - 1 EP
3 aufwändigere Missionszielmarker (z.B. Die Missionsziele von GW) - 2 EP
1 sehr komplexer Marker - 2 EP - (wie Gelände)
Parent - By Mythuor Date 01.06.2020 - 00:44
Zusätzlich wurde letztes Jahr mehrfach der Wunsch geäußert, das doch bitte die Entwicklung der Titanengebeine wieder mehr Raum einnehmen soll. Dafür hat der gegenwärtige AoS - Erzählstrang nach dem Necrobeben einen schönen Ansatz geliefert und es werden über den Wettbewerb verteilt immer wieder Hinweise auftauchen, die Schnitzeljagdmäßig auf ein bestimmtes Ziel verweisen werden, welches auch auf künftige Ausgaben des Rufs der Titanengebeine Einfluß ausüben wird. Lasst euch überraschen ;-)

Auch sollte die Interaktion zwischen den Teilnehmern deutlich gesteigert werden. Darüber habe ich mit Kythnos konferiert und wir sind zu folgender Lösung gekommen:

Jedem Teilnehmer wird ein anderer Teilnehmer zugelost. Mit diesem kann er sich abstimmen, wie es um das gegenseitige Verhältnis bestellt ist. Die beiden sollten mindestens jeweils einen Flufftext mit dem anderen Abstimmen der, je nachdem wie sie sich einigen sie entweder als Verbündete oder als Feinde definiert. Wer kann, darf auch gerne eine Schlacht (z.B. TTS oder anderes) gegeneinander schlagen (idealerweise mit Bericht) für extra Einflusspunkte. :-)

Außerdem wird auch dieses Jahr noch folgender Titel ausgelobt, nämlich :

Die silberne Schreibfeder

Dieser Titel wird am Ende der Veranstaltung an den Teilnehmer vergeben, dessen Geschichten die Mehrheit der Forumsmitglieder am meisten überzeugen und fesseln konnten.

Ich freue mich schon auf eure Teilnahme! (Und seht mir mögliche Patzer nach, ich bin noch immer kein Profi im Geschäft ^_^)

LG
Mythuor
- - By Mythuor Date 01.06.2020 - 00:05
Wichtige Bekanntmachungen
Parent - By Mythuor Date 15.06.2020 - 12:33
Neben dem Update habe ich noch (blind) die Teilnehmer gezogen, die aufeinander treffen:

Dabei haben sich folgende Paarungen ergeben:

Astmeister - Kythnos

Mythuor - MKR

O.v.Altenmark - Gauntherder

Ich wüsche fröhliches Interagieren ;-)
Parent - By Mythuor Date 21.07.2020 - 17:15
Salve zusammen :-)

Wichtige Änderung !
Der Ruf der Titanengebeine geht auf vielfachen Wunsch in die Verlängerung

Der neue Endtermin ist der 31.08.2020 - 23:59

Also ... Husch, husch an die Farbtöpfe ;-)
- - By Mythuor Date 01.06.2020 - 00:06
Anmeldung und Nominierungen
Parent - - By MKR Date 02.06.2020 - 07:58
Na von nichts kommt ja bekanntlich nichts, also will ich mal mit gutem Beispiel voran gehen:

Wer?
Die Horde des Neunten Auges
Was?
Deamons/Disciples of Tzeentch
Modelle?
Fangen wir mal einfach an, mit einem Tzeentch Herold auf Disk anscheinend auch Fluxmaster genannt.
Punkte?
Warscrollbuilder sagt 130
Parent - - By Mythuor Date 02.06.2020 - 23:06
Jeah ... Chaos first....Willkommen dabei :-)

@Punkte:Wenn der Warscrollbuilder das sagt, hat er wohl recht ;-)
Parent - By MKR Date 03.06.2020 - 10:36
Wohooo :D
Ja ich hoffe diesmal wird auch nen bisschen was bunt bei mir ^^
Parent - By MKR Date 03.06.2020 - 21:16
Parent - By MKR Date 04.06.2020 - 11:11
So! Storrytime!
Und ganz gut erklärt was aus dem erbeuteten Silber und der Reise geworden ist :D
Parent - - By MKR Date 13.07.2020 - 07:52
Fertig ist der Schnucki, dann mal auf zu neuen Schandtaten!
Man darf bis Ende der Woche noch eine neue Nominierung und eine neue Story von mir erwarten :-)
Parent - By Mythuor Date 13.07.2020 - 17:11
Glückwunsch zur ersten fertiggestellten Nominierung :-)
Parent - - By MKR Date 20.07.2020 - 00:01
Nominierung 2:
Brimstone Horrors 14 Stk a 6 Punkte für stolze 84 Punkte xD
Parent - - By Mythuor Date 20.07.2020 - 12:15
Nominierung registriert ;-)

Klingt nach viel Arbeit und wenig Brot :-)
Parent - - By MKR Date 20.07.2020 - 18:23
Geht, ich hab da ne Technik mit Contrast Farben da brauch ich keine 15 Min für nen Horror :D
Parent - By Mythuor Date 21.07.2020 - 17:11
Na dann mal los ;-)
Parent - - By MKR Date 30.07.2020 - 08:57
Hey, ich hab grade noch einen 15ten Horror beim aufräumen gefunden, den würd ich gleich noch mit dem Rest zusammen anmalen, dürfte ich den wohl noch Nachnominieren? Hab natürlich mit den anderen 14 schon angefangen (/-\)
Parent - By Mythuor Date 31.07.2020 - 00:02
Tief war ich den ganzen Tag in Grübeln versunken, um ein Urteil zu fällen :-p
(...oder anders....Kam erst jetzt wieder dazu ins Forum zu sehen ^_^)

Die Erlaubnis zur Nachnominierung sei dir hiermit erteilt :-)

Ich würde dazu aber auch gerne ne Geschichte lesen, bei der der 15. Horror auch eine Verspätung hat ;-)
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 02.06.2020 - 11:06
Ich melde mal das Elfenreich Ellystrion an. Wohin da die Reise bei den Nominierungen geht, kann ich aber erst mit dem Armeebuch der Lumineth sagen :D
Parent - - By Mythuor Date 02.06.2020 - 23:07
Willkommen beim Ruf :-)

Gibts schon einen Bucherscheinungstermin ?
Parent - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 03.06.2020 - 09:15
Bisher nicht. Ist ja aktuell alles durcheinander :D
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 15.06.2020 - 00:23
Die Vorbestellung für die Armeebox startet kommende Woche. Mal schauen, ob es da auch schon das Armeebuch einzeln zu holen gibt.
Parent - By Mythuor Date 15.06.2020 - 12:09
Ich drück die Daumen ;-)
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 06.07.2020 - 13:51
So, Buch und Eltharion sind da. Ich schmöker mal...
Parent - By Mythuor Date 06.07.2020 - 16:10
Fein,fein ;-)
Parent - - By Astmeister Date 02.06.2020 - 11:34
Anmeldung für Idoneth Deepkin. Artoria Enklave.
Parent - By Mythuor Date 02.06.2020 - 23:08
Willkommen auf den Titanengebeinen ;-)
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 02.06.2020 - 11:43
Ok, ich war beim II. mal sehr ausführlich dabei, beim III. nur pro forma mit einer Miniatur... so viel zu bemalen, zu schreiben und anzuleiern wie bei meiner ersten Teilnahme schaffe ich sicher nicht, aber ich strebe an, zumindest wieder aktiver Teilnehmer zu sein. :-) Also hier die Anmeldungsdaten:

Fraktion: Ethereal Templars / Dorlaeroth
Armee: Stormcasts, evtl. mit Verbündeten
Große Allianz: Ordnung

Für die erste Miniaturennominierung muss ich noch meinen Pile of Shame durchforsten... AoS liegt irgendwo in der Mitte, glaub ich, das abzutragen kann ein wenig dauern :-D
Parent - By Mythuor Date 02.06.2020 - 23:11
Willkommen zurück :-)

Dein Intro ließt sich gut und läßt auf einiges hoffen ;-)
Parent - - By Mythuor Date 02.06.2020 - 23:23
Bin natürlich auch mit dabei :-)

Forumsname: Mythuor
Volk: Rasputaks Mondfressas - Gloomspite Gitz  (Große Allianz der Zerstörung)

Nominierung 1:
Nominierte Einheit:Fu-Man-Tscheg
(Scroll: Loonboss )
70 Punkte

Nominierung 2:
Nominierte Einheit: Fu-Man-Tschengs Spiesaz
20 Nachtgoblins (mit Pokin Spears & Moon Shields; 3x Barbed Net; 1x Moonclan Flag Bearer)
(Scroll: Stabbas)
130 Punkte
Parent - By Mythuor Date 09.06.2020 - 12:29
Desweiteren:

Nominierung 3:
Nominierte Einheit: Brokk Pilzkopps Kloppas
10 Orks (teilweise die guten alten HeroQuest - Orks ;-) )
(Scroll: Orruks)
80 Punkte

Und der Startlink:
https://forum.warhammerportal.de/topic_show.pl?pid=596423#pid596423
Parent - - By Gauntherder Date 03.06.2020 - 16:29 Edited 03.06.2020 - 16:40
•  Forumsname: Gauntherder
•  Fraktion: Enklave der Tausend Blüten / Imperium CE / Saga Kingdoms (Große Allianz der Ordnung)

Nominierungen
•  Sun Kontsu - Sigmarpriester Zweihänder, schwere Rüstung, Hammer des Sigmar, Unbeugsame Rechtschaffenheit 150 Punkte / 0.5p

• Shino Tze - Hauptmann auf Pegasus, Wyrmtöter, sR, Schild, Bogen, Van Horstmanns Spekulatius 150 Punkte / 0.5p

• Yakito Risashimi - Hauptmann auf Pegasus, Schwert der Macht, sR, Schild, Bogen 125 Punkte / 0.5p

• 8(10) Reiksguard, Standarte, C, Hauptregiment -145p/ 1p

• 8(10) Musketenschützen (Abteilung) 85p/ 1p

• 8(10) Hellebardiere (Abteilung) 65p/ 1p

• 8(2x5) Ritter mit Champion 190p/ 1p

• Dampfpanzer 300p/ 2p

• Höllenfeuersalvenkanone 125p/ 0.5p

•  Link zu WIP
Parent - - By Mythuor Date 03.06.2020 - 17:30
Willkommen dabei :-)

Du legst ganz schön vor ;-)
Ich vermute die Werte in Klammern sind die Einheitengrößen bei CE ?
Parent - By Gauntherder Date 03.06.2020 - 17:39
Ja genau. Da ich alles auf Rundbases setze werde ich eckige Regiment Bases bauen d.h. 8 25mm Bases ergeben eine Einheit aus 10 Mann

Klar, bin gespannt wann ich damit fertig bin. Bretonia kommt vmtl etwas zu spät
- - By Mythuor Date 01.06.2020 - 00:06
Offizielle Updates
Parent - By Mythuor Date 15.06.2020 - 12:22
Offizielles Update Nr.1
 
Hallo zusammen :-)
Nun läuft der Wettbewerb bereits zwei Wochen, daher ist es Zeit für das erste offizielle Update.

Bis jetzt sind folgende Nominierungen im Wettbewerb:
(In alphabetischer Reihenfolge der Großen Allianzen mit Updates)

Große Allianz des Chaos 
Teilnehmer MKR
Tzeentch Herold auf Disk [130 Punkte] - Update 1


Große Allianz der Ordnung 
Teilnehmer Astmeister
10 Namarti Thralls [130 Punkte] - Update 1

Teilnehmer Gauntherder - (System CE)
Sigmarpriester Zweihänder, schwere Rüstung, Hammer des Sigmar, Unbeugsame Rechtschaffenheit [150 Punkte]
Hauptmann auf Pegasus, Wyrmtöter, sR, Schild, Bogen, Van Horstmanns Spekulatius [150 Punkte]
Hauptmann auf Pegasus, Schwert der Macht, sR, Schild, Bogen [125 Punkte]
10 Reiksguard, Standarte, C, Hauptregiment [145 Punkte]
10 Musketenschützen (Abteilung) [85 Punkte]
10 Hellebardiere (Abteilung) [65 Punkte]
10 Ritter mit Champion [190 Punkte]
1 Dampfpanzer [300 Punkte]
1 Höllenfeuersalvenkanone [125 Punkte]
[Summe 1335 Punkte] Gesamtstartupdate - Update 1

Teilnehmer Kythnos
(Noch keine Nominierung)

Teilnehmer O.v.Altenmark
(Noch keine Nominierung)


Große Allianz des Todes
Noch tot :-)


Große Allianz der Zerstörung
Teilnehmer Mythuor
Loonboss [70 Punkte] - Update 1; Update 2
Stabbas [130 Punkte] - Update 1; Update 2
Orruks [80 Punkte] - Update 1; Update 2


Die Große Allianz der Ordnung hat massiv vorgelegt, gelingt ihr aber auch die Fertigstellung oder können die anderen Großen Allianzen nachziehen ? :-)

Soweit für heute . Bis zum nächsten Update ^_^
Parent - By Mythuor Date 06.07.2020 - 12:55
Guten Morgen zusammen :-)

Ich hatte ja gehofft, daß sich übers Wochenende noch was tut.

Tja ... Leider nicht (Der neuen Edition von 40k sei dank :o) )

Daher verweise ich für das
Offizielle Update Nr.2
auf das
Offizielle Update Nr.1

Ich bin jedoch voller Zuversicht, daß sich bis Mitte des Monats noch was tut ;-)
- - By Mythuor Date 01.06.2020 - 00:07
Diskussionen und Wünsche
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 02.06.2020 - 19:57
Wie viel Zeit ist denn in der IV.Ausgabe vergangen gegenüber der III. und II.?
Up Topic Tabletop Spiele / Warhammer: Age of Sigmar / <|> Ruf der Titanengebeine IV <|>
1 2 Previous Next  

Powered by mwForum 2.29.5 © 1999-2014 Markus Wichitill

Dieses Forum ist eine Kooperation von...
Warhammerportal.de | GT-Battlezone | Skarloc.de | witchhunter.net | TuShan.de | T3 - TabletopTurniere.de