Not logged in"Miniaturen und was man damit machen kann"
Forum Help Search Register Login
Up Topic Sonstiges / DER REST / Laptop gegen langeweile (locked)
- - By Squirrel Date 28.03.2020 - 19:44
Mir ist vor kurzen mein PCs abgeraucht und nun steh ich da in meiner CoronaIsolation. Da muss was neues her. Da ich vor kurzem umgezogen bin, hab ich auch nicht mehr sovielplatz wie vorher. Das bedeutet ich kann mir keinen Monitor mehr hinstellen. Deshalb dachte ich mir das ich mir nen Laptop hole den ich gut wegstellen kann. Ein weiterer Vorteil ist das ich ihn mitnehmen kann, da ich eigentlich auf Vorbildung sein sollte.
Kennt sich einer mit Laptops aus?

Mir ist der hier ins Auge gefallen
https://www.saturn.de/de/product/_dell-g5-5590-2530664.html

Ist jetzt nicht so das ich trippel A Grafikhurenspiele spiele. Hauptsächlich spiele ich Hearts of Iron 4, Factorio, World of Tanks/warships oder dem Tabeltopsimulator.

Momentan steht bei mir ultimate general dreadnought auf der Wunschliste.

Alternativ hab ich mir noch den Laptop auf dem Schirm:

https://www.saturn.de/de/product/_dell-g5-5590-2579989.html

Kann mir einer was dazu sagen? Zu teuer, zu schlecht, zu ungeeignet? Oder kann man machen?
Parent - - By Drakon Date 11.04.2020 - 08:55
Mit Laptops kenne ich mich nicht so gut aus, aber die Leistung ist für deine Zwecke und mehr ausreichend. Die Grafikarte ist zwar nicht mehr aktuell und hat nur 6GB Speicher, aber für Full-HD (Display kann ja eh nicht mehr) ist der Speicher ausreichend. Auch aktuelle Spiele wie Resident Evil 3 oder Doom Eternal, lassen sich mit der Leistung gut spielen.
Ich würde ein paar Reviews zu dem Laptop angucken und den Preis vergleichen. Vielleicht findest du ja sogar noch etwas mehr Leistung fürs Geld. Laptops werden wohl recht schnell warm (ist ja auch weniger Platz drin).

Achja zu der Bildwiederholungsfrequenz hab ich bei dem Laptop keine Angaben gefunden. Ich weiß nicht wie wichtig dir das ist, aber das wäre auch noch ein Punkt auf den ich achten würde.
Parent - - By Squirrel Date 11.04.2020 - 09:48
Ja danke erstmal. Ein Kollege hat mir nen mini PC zusammen gestellt den ich an den Fehrnseher angeschlossen hab.
Parent - By Drakon Date 11.04.2020 - 10:09
Eine gute Lösung, wenn es an Platz fehlt :)
Parent - - By DeForestKelley Date 11.04.2020 - 11:51
Ich kenne mich auch so gar nicht mit Computern und Laptops aus und kann Dir null Empfehlungen hinsichtlich der technischen Möglichkeiten und dem Preis-Leistungs-Verhältnis geben.

Einfach als Input, falls Du einen lokalen (in diesem Fall = deutschen) Hersteller unterstützten möchtest, so kann ich Dir die Laptops von Terra ans Herz legen. Ich hatte fünf Jahre einen Terra-Laptop und habe sehr gute Erfahrungen mit dem Exemplar gemacht. Dies mit der Bemerkung, dass ich kaum Computerspiele spiele, sondern nur wissenschaftliche Unterstützungsprogramme nutze, von denen ich denke, dass sie keine hohen Anforderungen an den PC stellen, sowie den Webbrowser für Kommunikation.

Edit: Ich habe erst jetzt gelesen, dass Du bereits versorgt bist! ;-D
Parent - - By Astmeister Date 11.04.2020 - 12:44
Genau in die selbe kerbe schlage ich auch mal: die Firma XMG baut sehr gute gaming Laptops und sind in Leipzig ansässig. Ich hab einen seit 3 Jahren und bin sehr zufrieden. Die sind sogar derart gebaut, dass man einiges aufrüsten kann.
Parent - By Squirrel Date 11.04.2020 - 13:36 Upvotes 1
Also erst mal Danke an alle aber mitlerweile habe ich nen PC der klein und Handlich ist.
Up Topic Sonstiges / DER REST / Laptop gegen langeweile (locked)

Powered by mwForum 2.29.5 © 1999-2014 Markus Wichitill

Dieses Forum ist eine Kooperation von...
Warhammerportal.de | GT-Battlezone | Skarloc.de | witchhunter.net | TuShan.de | T3 - TabletopTurniere.de