Not logged in"Miniaturen und was man damit machen kann"
Forum Help Search Register Login
Up Topic Miniaturen, Geländebau & Co. / Blogs / [7.RzdW]: Paladins of Dorn
1 2 Previous Next  
- - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 06.11.2019 - 14:20 Edited 31.01.2020 - 21:53
Auch dieses Jahr bin ich, wie zuletzt, mit genmodifizierten Transhumanen in Dosen dabei. Ich hoffe nur, ich kriege diesmal ein bisschen mehr bemalt als bei der 6.Ausgabe. :-D Um dies zu gewährleisten schleudere ich Kythnos den Fehdehandschuh ins Gesicht (*Servohandschuh-schepper*): Mein Imperial-Fists-Nachfolgeorden wird (evtl. inklusive Nominierungen aus anderen Fraktionen) seine Steinbrecher-Iron-Warriors bei den Fertigstellungen dieses Wettbewerbs punktemäßig schlagen!
Glaubt mir, es ist immer gut, den RzdW-Guru, der die Punkteabrechnung macht, herauszufordern... ;-)

Galerie der Fertigstellungen

Nominierung 1 - Infiltrators und Razorback


Nominierung 2 - Aggressors und Repulsor


Nominierung 3 - Phobos Captain


Nominierung 3 - Phobos Librarian


Nominierung 3 - Phobos Lieutenants
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 06.11.2019 - 14:20 Edited 06.11.2019 - 14:34
Nominierung 1
Infiltrator Squad - Infiltrator Sergeant, Infiltrator Helix Adept und 8 Infiltrators
Razorback mit synchronisierten schweren Boltern
Parent - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 07.11.2019 - 23:44 Edited 07.11.2019 - 23:46
Nominierung 1 - Update 1



Und los gehts! Der Razorback kriegt noch sein eigenes Startbild.
Attachment: SpaceMarineInfiltratorsUpdate1.jpg - Infiltrators Update 1 (166k)
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 21.11.2019 - 09:06 Edited 21.11.2019 - 09:08
Nominierung 1 - Update 2

Attachment: SpaceMarineInfiltratorsUpdate2.jpg - Infiltrators Update 2 (183k)
Attachment: SpaceMarinesRazorbackUpdate2.jpg - Razorback Startbild (160k)
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 27.11.2019 - 21:35
Mühsam nährt sich der Space Marine Orden...

Attachment: SpaceMarineInfiltratorsUpdate2-2.jpg - Noch ein Zwischenstand (182k)
Attachment: SpaceMarinesRazorbackUpdate2-2.jpg - Noch ein Zwischenstand (115k)
Parent - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 27.11.2019 - 23:48
Schick, Schick! Aber jetzt mal nicht mit dem Tempo übertreiben :D
Parent - By MKR Date 28.11.2019 - 06:20
Uh, das Pannel des Rhinos ist schon mal sehr geil geworden!
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 07.12.2019 - 10:50 Edited 07.12.2019 - 10:57
Nominierung 1 - Update 3
In den Schützengräben des Feindes, bei Nacht punktuell beleuchtet von großen Pfosten mit Mehrfachlumen, die gequält summen und flackern, während der Wind heulend an ihnen zieht, mustern Knight Sergeant Milard und sein Infiltratorentrupp durch die Optiken ihrer Helme den Weg, den sie in ihren geräuschgedämpften Phobos-Rüstungen zurücklegen, ohne dass nach außen hin mehr als ein leises, mechanisches Surren zu hören ist. In den Helmmasken ist der eigene Atem das lauteste Geräusch. Missionsdaten laufen surrend über sich scharf stellende Okkulare, die rötlich im Halbdunkel glühen. Grabenabzweigung um Grabenabzweigung zieht vorüber. Zieldaten, phylaktisch abgeglichen mit dem Hauptquartier in weiter Ferne, laufen durch das Sichtfeld bei jeder Begegnung in den bei Nacht nur schwach besetzten Feindstellungen. Die Verräter wissen nicht einmal, was sie erwischt, als es passiert. Nur ein Klicken schallgedämpfter Schützenbolter, und die Chaoskultisten oder Verrätersoldaten fallen in sich zusammen, ein exakt gezieltes Boltgeschoss im Schädel. Mit einem Handzeichen gebietet Milard seinem Trupp, anzuhalten. Das Zielgebiet ist in Sicht... ein auf Erkundungsmission tief im Feindesland nach einem Überfall mit Kettenschaden liegengebliebener Razorback. Die Besatzung des ehrwürdigen Fahrzeugs hat sich den Tag über mit der Turmbewaffnung und dem Sturmbolter des Razorbacks verteidigt, doch einem der Besatzungsmitglieder, das gefallen ist, wird der den Trupp begleitende Helix Adept wohl nur noch die Progenoide entnehmen können. Der Knight Sergeant mustert die Umgebung... bisher haben sie nur unwürdige Gegner angetroffen. Doch die Iron Warriors, denen diese schwachen Menschen als irgendetwas zwischen Sklaven und Kanonenfutter dienen, müssen auch noch irgendwo hier sein...

Attachment: SpaceMarineInfiltratorsUpdate3.jpg - Infiltrators Update 3 (135k)
Attachment: SpaceMarinesRazorback3-1.jpg - Razorback Update 3 (100k)
Attachment: SpaceMarinesRazorback3-2.jpg - Razorback Update 3 (118k)
Parent - - By Master_Death (Sieger 2. Fan-Fiction-Wettbewerb) Date 07.12.2019 - 11:53
Schick, ich mag die Kratzer am Rhino. Das Farbschema ich auch weniger aufenfeindlich als das der IF. +1 für das Storyelement.
Parent - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 07.12.2019 - 17:24
Danke Dir :-)
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 07.12.2019 - 12:02
Ich sage das sehr ungern, aber die sind sehr schick geworden. Und ich hatte noch nicht mit deren Fertigstellung gerechnet - dieser verdammte Druck /_\
Parent - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 07.12.2019 - 17:26
Macht ja nichts, Deine IW find ich auch schick... danke :-D
Parent - - By DeForestKelley Date 07.12.2019 - 17:54
Die gefallen mir sehr gut, vor allem die Marines! Glückwunsch! :-)
Parent - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 08.12.2019 - 09:47
Thx :-)
Parent - - By Mythuor Date 09.12.2019 - 17:14
Sehr hübsch :-)
Glückwunsch zu den Fertigstellungen.
Parent - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 10.12.2019 - 08:07
Danke Dir :-)
Parent - - By MKR Date 10.12.2019 - 10:36
Sehr hübsch, nur irgendwie stört mich dass der Rhino Marine ne rote Rüstung hat ^^"
Sticht irgendwie so komisch raus
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 10.12.2019 - 15:02
Thx.... findest Du? Ich war nach so viel schwarz und gelb froh, noch irgendwas in Techmarine-Dunkelrot zu haben :-D
Parent - By MKR Date 11.12.2019 - 13:17
Ja weiß nicht, irgendwie wirkt der auf mich etwas deplatziert ^^"
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 06.11.2019 - 14:20 Edited 23.12.2019 - 23:55
Nominierung 2
Aggressor Squad - Aggressor Sergeant und 5 Aggressoren mit Auto Boltstorm Gauntlets und Fragstorm Grenade Launchers
Transportslot: Repulsor mit 2 Fragstorm Grenade Launchers, 2 Storm Bolters, Heavy Onslaught Gatling Cannon, Ironhail Heavy Stubber, 2 Krakstorm Grenade Launchers, Onslaught Gatling Cannon, Storm Bolter und Twin Heavy Bolter
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 23.12.2019 - 23:57 Edited 23.12.2019 - 23:59
Nominierung 2 - Update 1
Gefühlt zweihundert Einzelteile pro Figur, aber dafür sehen die Boltsturmfäuste der Aggressors echt aus als könnt man da einfach durchziehen und bbbrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrt.....
Der fliegende Kniftenschuppen, der sie transportiert, kommt später.
Attachment: SpaceMarinesAggressorsUpdate1.jpg - Space Marine Aggressors Update 1 (173k)
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 15.01.2020 - 23:20 Edited 21.01.2020 - 21:59
Nominierung 2 - Update 2

Ein wenig Fortschritt...

Attachment: SpaceMarinesAggressorsUpdate2.jpg - Space Marine Aggressors Update 2 (158k)
Parent - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 21.01.2020 - 22:01
Nominierung 2 - Update 2,5

So, fertig mit den Aggressors... damit die Nominierung abgeschlossen ist, fehlt aber natürlich noch der fertige Repulsor.

Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 21.01.2020 - 18:29
Inzwischen ist übrigens auch die schwebende Waffenkammer (gefühlt drei Millionen Waffen auf drei Metern Fahrzeugbreite) in der Mache...

Attachment: SpaceMarineRepulsorUpdate1.jpg - Repulsor Update 1 (143k)
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 21.01.2020 - 21:30
Ich sehe nur Gussrahmen ^^"
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 21.01.2020 - 21:51 Edited 21.01.2020 - 21:54
Na schön, hier eine Vorschau wie die Antigrav-NRA-Zentrale später mal aussieht ... ;-)

Parent - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 21.01.2020 - 22:18
Der feuchte Traum eines jeden Orks :D
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 25.01.2020 - 23:18 Edited 25.01.2020 - 23:55
Das levitierende Knarrenarsenal auf dem Maltisch... während die alten Rhino- und Land-Raider-Bausätze mit wenigen Teilen auskamen, um die Plattform zusammenzusetzen, sind das hier ungefähr 19.403 Teile, die man zusammensetzen muss...

Attachment: SpaceMarinesRepulsorUpdate2.jpg - Repulsor Update 2 (132k)
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 26.01.2020 - 00:04
Typisch Dorns Blut, bis zum Ende die Niederlage nicht einsehen!
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 26.01.2020 - 13:44
Wenn der gleitende BFG-Träger fertig ist, lieg' ich punktemäßig wieder vor Dir! :-D Oder nominierst Du noch was, um die Sache klar zu machen?
Parent - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 26.01.2020 - 21:12
Ich hatte bisher gehofft, dass das nicht nötig wäre (und weiß auch noch nicht, wann ich in den letzten Tagen was einschieben soll). Also gib einfach vorher auf xD
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 30.01.2020 - 10:10 Edited 30.01.2020 - 10:24
Nominierung 2 - Update 3
Die Repulsor-Antigravpanzer kamen aus Richtung des nahen Gebirges, von wo aus der Feind keinen schweren Angriff erwartet hatte. Sie waren über kaum zugängliche Pässe genauso geschwebt wie über Abgründe und gesprengte Brücken. Auch Feinde mit dem taktischen Verständnis der Iron Warriors hatten noch nicht vollkommen die fundamentalen Veränderungen in der Doktrin nachvollzogen, welche die Einführung der Primaris-Einheiten in den meisten Orden des Adeptus Astartes nach sich gezogen hatte, dachte Knight Sergeant Krauss, der mit den seinem Trupp Aggressors im Bauch des ersten Repulsors auf seinen Einsatz wartete. Das hatte, wenn er ehrlich zu sich selbst war, nicht einmal die Ordensführung.
Als der Indomitus-Kreuzzug den Camael-Sektor im östlichen Spiralarm erreicht hatte, am äußersten Rande des Imperium Sanctus', hatte er den Orden der Paladins of Dorn im verbissenen Kampf gegen die Mächte der Verderbnis vorgefunden, geschrumpft auf unter sechs Kompanien und mit Bolter und Schwert um jeden Meter Boden der imperialen Welten Camaels ringend, ohne verhindern zu können, dass ihm die zahlreichen Kolonialwelten des in alten Zeiten als feindfreie, imperiumstreue Bastion am Rande der Galaxis geltende Sektors wie Sandkörner durch die Finger rannen. Und trotzdem hieß der Orden die Verstärkungen, die er erhielt, nicht willkommen, sondern akzeptierte sie nur mit äußerstem Widerwillen. Vielleicht war ein Orden, dessen Gründungsphilosophie sich darauf bezog, die Werte und Sitten einer goldenen, ritterlichen Vergangenheit zu rekonstruieren, die seine Gründerväter in der Frühzeit des Imperiums vermuteten, und dessen sorgsam nach den Vorgaben des Codex Astartes konstruierte Ordensregel jede Art von Neuerungen als Abweichung brandmarkte, einfach spektakulär schlecht dafür geeignet, die Umwälzungen der neuen Ära Indomitus ohne interne Spannungen zu bewerkstelligen. Noch heute hielten die Paladins of Dorn die Primaris-Marines von ihren Brüdern organisatorisch getrennt in fünf reinen Primaris-Kompanien. Auch nachdem sich die neuen Ordensmitglieder bewährt hatten, hatte es lange gedauert, bis der Orden selbst zögerlich begonnen hatte, Primaris-Marines zu erschaffen. Noch seltener waren Brüder wie Knight Sergeant Krauss, die erst als Jahrzehnte alte Veteranen den Primaris-Rubikon überschritten. Seitdem, es war ihm nicht entgangen, hatten sich alte Kampfgefährten von ihm entfremdet, und Vorgesetzte betrachteten ihn mit schlecht verborgenem Misstrauen.
Im Vox-System der Noosphäre seiner schweren Gravis-Rüstung kündigte Knight Techmarine Bekk, der Pilot des Repulsors, den Beginn der Kampfhandlungen an. Mit grimmigem Gesicht trat Krauss als Erster an die Heckluke des Transportfahrzeugs. "Es geht los, Brüder... für Imperator und Progenitor!" Als die Systeme der schweren Servorüstung den Sprung von dem etwa einen Meter über dem Boden schwebenden Repulsor abfederten und er seine Boltsturmfäuste auf den Feind ausrichtete, um dann in das donnernde Feuer des Transportpanzers mit seinen Anti-Infanteriewaffen einzustimmen, entrang sich Krauss' Kehle ein Lachen... vor ihm waren die geschworenen Feinde seiner Genlinie, er war, wo er sich am Wohlsten fühlte - im Zentrum der Schlacht, und während Waffen ratterten, Verräter fielen und Boltgeschosse krachten, war jede Bitterkeit über die Ablehnung seines neuen Status im Orden in ihm verflogen. Hier im flackernden Stahlgewitter, wo einer fiel und einer lebte, waren sie alle gleich...


Ok, fertig mit den Aggressors und ihrem Transportpanzer... auf die 845 Punkte müssen die Steinbrecher erstmal kommen! :-D Grauenhafter Bausatz übrigens, der Repulsor. Wo man bei einem Rhino oder Land-Raider einen Abend braucht um ihn zusammenzusetzen, hat das Zusammensetzen hier deutlich länger gedauert. Alles ist aufgeteilt auf unnötig viele Einzelteile... warum das wohl so designt wurde...

Attachment: SpaceMarinesRepulsorUpdate3-1.jpg - Repulsor Update 3 (104k)
Attachment: SpaceMarinesRepulsorUpdate3-2.jpg - Repulsor Update 3 (112k)
Parent - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 30.01.2020 - 13:14
Mist, jetzt muss ich liefern... :D

Aber sind auf jeden Fall sehr schick geworden! Würdige Gegner, sage ich mal!
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 06.11.2019 - 14:21 Edited 30.01.2020 - 17:39
Nominierung 3 - 5
Captain in Phobos-Rüstung - 99 Punkte

Librarian in Phobos-Rüstung - 101 Punkte

2 Lieutenants in Phobos-Rüstung , einer mit schwerer Boltpistole, Kampfmesser und Rauchgranaten, der andere mit Oculus-Boltkarabiner und Boltpistole. - 156 Punkte
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 30.01.2020 - 17:37
Nominierung 3 - 5 Update 1

Attachment: SpaceMarinesCharsUpdate1.jpg - Space Marine Charaktermodelle Update 1 (180k)
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 30.01.2020 - 18:31
Gönnst du mir meine potentiellen 9 Punkte Vorsprung nicht? Wie gemein /_\
Parent - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 30.01.2020 - 21:13 Edited 30.01.2020 - 21:36
Keine Gönnung für Verrätermarines! ;-)
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 30.01.2020 - 21:13
Nominierung 3 - 5 Update 2

Attachment: SpaceMarinesCharsUpdate2.jpg - Space Marine Charaktermodelle Update 2 (189k)
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 31.01.2020 - 21:47 Edited 31.01.2020 - 21:51
Nominierung 3-5, Update 3

Uuuund fertig... deutlich später als ich gehofft hatte. Aber damit bin ich für diesen RzdW durch. Puuuuuuh... :-)

Attachment: SpaceMarinesCharsUpdate3.jpg - Space Marine Charaktermodelle Update 3 (98k)
Attachment: SpaceMarinesPhobosCaptain.jpg - Space Marine Charaktermodelle Update 3 (86k)
Attachment: SpaceMarinesPhobosLieutenants.jpg - Space Marine Charaktermodelle Update 3 (114k)
Attachment: SpaceMarinesPhobosScriptor.jpg - Space Marine Charaktermodelle Update 3 (85k)
Parent - - By Master_Death (Sieger 2. Fan-Fiction-Wettbewerb) Date 31.01.2020 - 22:36
Was eine Geschwindigkeit! Sicher das das keine White Scars Nachfolger sind?
Parent - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 31.01.2020 - 22:41
Danke :-D Hab mich wirklich ziemlich rangehalten bei denen. Aber jetzt ist die Armee auch für ein paar erste Testspiele einsetzbar!
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 01.02.2020 - 01:01
Krass schnell - hast du 24 Stunden durchgepinselt? :D

Aber Glückwunsch, damit geht die Herausforderung an dich!
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 01.02.2020 - 09:10
Nicht ganz, aber es wurde schon noch etwas mehr als der eine Abend, den ich angepeilt hatte. Geplanter Sport am Freitag ist deshalb ausgefallen :-D

Danke Dir, Du warst ein würdiger Widersacher!
Und wir haben ne Menge Pile of Shame bepinselt... :-)
Parent - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 01.02.2020 - 09:50
Na immerhin musstest du dafür dann noch ordentlich ackern ;-P
Parent - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 06.11.2019 - 14:21 Edited 31.01.2020 - 22:42
Nominierung 6
- entfällt -
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 06.11.2019 - 14:22
Kommentarsektion
Ich freue mich über Kommentare! Ihr könnt gerne auch direkt unter Bildern der Nominierungen kommentieren, aber sollte es sonst was geben ist das hier der richtige Platz!
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 06.11.2019 - 14:57
Mach die Herausforderung ohne fraktionsfremde Nominierungen und der Deal gilt. Die Fehde gilt nur für Dorns Blut B-)

Und als Einsatz schlage ich vor, dass der Verlierer vom Sieger eine Miniatur gestellt bekommt, die im Farbschema des Siegers zu bemalen ist.
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 06.11.2019 - 19:25
Ok, machen wir... kriegen meine armen Xenos und Imps halt keine Liebe diesmal... ^^
Parent - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 06.11.2019 - 19:49
Exzellent. Dann hau mal rein.... Oder auch nicht B-)
Parent - - By Gauntherder Date 07.12.2019 - 11:48
Gefallen mir richtig gut! Kommst du aufs FT mit denen? Könnte man Föckinghausen von den Häretikern purgen :)
Up Topic Miniaturen, Geländebau & Co. / Blogs / [7.RzdW]: Paladins of Dorn
1 2 Previous Next  

Powered by mwForum 2.29.5 © 1999-2014 Markus Wichitill

Dieses Forum ist eine Kooperation von...
Warhammerportal.de | GT-Battlezone | Skarloc.de | witchhunter.net | TuShan.de | T3 - TabletopTurniere.de