Not logged in"Miniaturen und was man damit machen kann"
Forum Help Search Register Login
Up Topic Miniaturen, Geländebau & Co. / Blogs / Armmeaufbau Dunkelelfen - Die Goldene Garde
- - By Jorek (FT-"Low"gamer, ehrenhalber) Date 05.04.2019 - 11:43 Edited 05.04.2019 - 11:57
Hier möchte ich die Fertigstellung der neuen Goldenen Garde dokumentieren.
Parent - - By Jorek (FT-"Low"gamer, ehrenhalber) Date 05.04.2019 - 11:46 Edited 05.04.2019 - 11:51
Die Schwarzen Reiter des Hauses Arlathan

Verwegene Hussaren auf den besten Pferden des Hauses, deren Abstammung zu den edlen Rössern Tiranocs zurückzuverfolgen ist. Bewaffnet mit Speeren udn Repetierarmbrüsten sind die Schwarzen Reiter gemeinsam mit den Streitwagen des Hauses eine Lebende Erinnerung an die Vergangenheit und all die Mühen, Anfeindungen und Kämpfe die es gekostet hat dem Haus den Status zu bringen, den es heute genießt.
Parent - By Gauntherder Date 05.04.2019 - 11:47
Wow, legst gut los! Sieht top aus
Parent - - By Jorek (FT-"Low"gamer, ehrenhalber) Date 05.04.2019 - 11:49 Edited 05.04.2019 - 11:51
Die Echsenritter des Hauses Arlathan

Der Boden und die Herzen der Gegner erzittern, wenn die schwere Kavallerie der Goldenen Garde den Sturmangriff beginnt und den Kampf zum Feind trägt. Meister der Reitkunst und der Schlacht sind die Echsenreiter die Faust im Stahlhandschuh mit der der Wille des Hauses durchgesetzt wird.
Parent - - By Astmeister Date 05.04.2019 - 14:52
Super! Jetzt hab ich direkt Lust auch mal wieder fantasy zu malen. Vielleicht mache ich eine Umfrage: Settra oder Nekrosphinx.
Parent - By DeForestKelley Date 06.04.2019 - 11:32
Nekrosphinx! :-)
Parent - By MKR Date 06.04.2019 - 12:06
Sphinx
Parent - By DeForestKelley Date 06.04.2019 - 11:33
Sehr schick, ich freue mich riesig, dass Du motiviert bist für Fantasy zu malen! :-)
Parent - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 06.04.2019 - 12:27
Sehr schick! Bin gespannt auf mehr :)
Parent - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 06.04.2019 - 12:26
"Ich wusste schon immer, dass unsere verderbten Vettern jegliche Kultur verloren haben. Aber dass sie nunmehr nicht einmal ihre Heeresbezeichnung richtig schreiben können... unerträglich! Ich werde Prinz Tyrion bitten, diesem Pöbel endgültig den Garaus zu machen."
Edler Infantil von Caledor, kurz vor seiner Ermordung durch Druchii-Assassinen
Parent - By Jorek (FT-"Low"gamer, ehrenhalber) Date 06.04.2019 - 22:58
Streitwagen des Hauses Arlathan

Die beiden Streitwagen Donnersturm (links) und Sturmschwinge (rechts) sind Artefakte der Vergangenheit. Sie stammen, wie das Haus selbst, aus Tiranoc und werden seit Jahrtausend gepflegt und Kriegsbereit gehalten. Nur die erprobtesten und loyalsten Söhne und Töchter des Hauses können die Ehre erringen dieses geheiligten Relikte des Hauses in der Schlacht zu führen.
Parent - - By Jorek (FT-"Low"gamer, ehrenhalber) Date 09.04.2019 - 21:42
Die Kriegshydra Mosantion des Hauses Arlathan

Die wenigen Bestienmeister des Hauses bleiben für gewöhnlich dem Schlachtfeld fern und kümmern sich um die Reitechsen und Pferde des Hauses. Einige wenige sind dazu berufen, sich um die Monster des Hauses zu kümmern, wenn diese nicht in der Schlacht gebraucht werden.  Und einige ausgewählten Meister dieser Zunft begleiten die wenigen Kriegshydren des Hauses in die Schlacht. Von diesen ist Mosantion, deren Name in der Zunge der Menschen "Herrliche Qualen" lautet, die älteste, wildeste und kampferprobteste.
Parent - - By Gauntherder Date 09.04.2019 - 21:53
Sehr cooles Modell! Numpsi ist doch auch ein schöner Name :D
Parent - - By Jorek (FT-"Low"gamer, ehrenhalber) Date 10.04.2019 - 07:50
Numpsi ist der informelle Name, Bonuspunkte für die jenigen die wissen aus welchem Film er kommt... "Numpsi, mein Bruder!"
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 10.04.2019 - 08:16
*Gesichtshaut explodiert* - "Oh, ich sehe Du bist gerade beschäftigt..."
Parent - - By Jorek (FT-"Low"gamer, ehrenhalber) Date 10.04.2019 - 09:55
Geiler Film. Tywin Lannister vs Eddie Murphy.
Parent - By Astmeister Date 10.04.2019 - 10:04
Ach, jetzt weiss ich auch welchen ihr meint. Den habe ich früher ungefähr 1 mio mal gesehen. Die Szene wo Eddie Murphy im Flugzeug die Tibetanische Musik singt... *LOL*
Parent - - By Jorek (FT-"Low"gamer, ehrenhalber) Date 17.04.2019 - 22:14
Kythlath Arlathan schaute aus dem Fenster seiner Gemächer auf die versammelten Krieger des Hauses und wurde von dem Gefühl übermannt, so vieles verloren zu haben, was einst selbstverständlich war. Seit den letzten Schlachten seines Hauses war viel Zeit vergangen, und die nächste Generation Krieger war noch nicht im Blut seiner Feinde getauft. Sie würden hart arbeiten müssen, um an die alten Erfolge auf Raubzügen und Überfällen anknüpfen zu können.
Und dass der Kult der Sinnesfreuden ohne jegliche Vorwarnung das Haus verlassen – nein, im Stich gelassen hatte – hatten sie immer noch nicht verwunden. Und Mutter, die mächtige Herrscherin über das Haus war seit diesem Tag nicht mehr gesehen worden. Während Khavehk, der Erstgeborene des Hauses und Wahrer der Ehre zu alle dem schwieg.
Glücklicherweise hatte Kythlath den letzten Gefährten seiner Mutter vergiften können, bevor dieser irgendwelche lächerlichen Ansprüche anmelden konnte. Eine blutige Vergiftung, gewiß, aber wie sonst sollte das Gift von der Klinge in den Körper gelangen? Glücklicherweise hatten die Sklabven alle Flecken auf Boden und Wänden entfernen können. Der Boden war uralt und mit seltenen Hölzern aus Tiranoc belegt, die durch die Jahrhunderte glatt getreten waren. Er würde die Armee schon wieder zu den Höhen vergangener Tage führen wenn...

„Du weißt schon, das Mutter mir den Befehl übertragen hat?“ hörte er eine weiche Stimme hinter sich. Innerlich aufstöhnend wand er sich um und begrüßte seine Zwillingsschwester mit einer Grimasse und einem zwischen den Zähnen hervorgestoßenen: „Du hast die Männer noch nie in die Schlacht geführt, warum also sollte Mutter das getan haben?“ „Liebster Bruder, ich maße mir nicht an, die Gedanken unserer Frau Mutter erraten zu können. Aber es stimmt. Frag Khavek wenn Du mir nicht glaubst.“ Und sie lächelte ihn auf die Art an, die er, seit er sich erinnern konnte, so haßte – ein Lächeln im Wissen ihrer völligen Überlegenheit über ihren Bruder.

Nysiria wand sich von Kythlath ab, der schon keine Rolle mehr in ihren Gedanken spielte und eilte die Treppe hinunter zum Großen Balkon, von dem aus sie die Ansprache an ihre Krieger halten würde. Endlich war es soweit. Nach Jahrhunderten des Studierens, des Lernens und der Qual, die Winde der Magie zu meistern war es an ihr, zu beweisen was sie gelernt hatte und das Ansehen des Hauses in den Augen der Welt wieder herzustellen.

Als die Tür aufgerissen wurde und mit einem lauten Knall gegen die Wand schlug wankte Nysirias Konzentration für einen Moment, bevor sie sich mit eisernem Willen wieder kontrollierte und die Magischen Energie unter ihrer Herrschaft behielt. Sie schloß die Augen und senkte die rituelle Klinge, die sie als Erste der Schwesternschaft der Zauberinnen des Hauses trug, um mit einem Stich und zwei Schnitten das Ritual zu beenden und den Zauber auf den Winden der Magie hinaus in die Welt zu senden.
„Räumt das weg.“ wies sie zwei ihrer Helfer an und deutete auf die Leiche des Sklaven, der diesem Ritaul seine Lebenskraft zur Verfügung gestellt hatte. Dann wand sie sich dem Neuankömmling zu, der ihr Ritual so leichtfertig in Gefahr gebracht hatte...

... und wurde blaß als sie ihre Tante dort stehen sah. Begleitet von einem ungemein gut aussehenden Elfenkrieger, denn sie sofort verwarf - irgend ein Trottel der ihrer Tante als Spielzeug diente. Unwichtig. Das ihre Tante ihr selbstgewähltes Exil aufgegeben hatte - und das zu diesem Zeitpunkt war in diesem Moment das einzig wichtige. "Ich bin beeindruckt von dem Fortschritt den Du gemacht hast. Noch keine echte Meisterschaft, aber auch nicht schlecht." Wie vergifteter Honig klang die Stimme ihrer Tante in ihrem Ohr und Nysiria mußte sich mit Gewalt zu einem Lächeln zwingen um ihre Tante zu begrüßen.

"Liebes Kind, ich bin hier um meinen Rechtmäßigen Anspruch auf den Sitz Deiner Mutter zu realisieren. Und natürlcih dafür zu sorgen dass das Haus wieder zu Ruhe und Ordnung findet. Ich hoffe doch sehr, dass alle wichtigen Mitglieder des Hauses diese turbulenten Zeiten bei bester Gesundheit überstehen werden." Das Lächeln das ihre Tante dabei zeigte führte ihre Worte noch vor dem Aussprechen ad absurdum. Ihr legendärer Blutdurst würde in den kommenden Tagen und Wochen gestillt werden - zuerst von all den Narren die sich ihr wiedersetzen würden und dann von allen Feinden des Hauses. Egal, ob real oder eingebildet. Sie würde ihren hitzköpfigen Bruder kontrollieren müssen, sonst würde er noch Dummheiten machen. Und das konnte sie einfach nicht zullassen. Wenn jemand in der Familie Kythlath zu Fall bringen und brechen würde dann war sie es ganz allein!

"Du wirst Deine Studien weiter fortsetzen, bis ich dich für mächtig genug halte, dass du dem Haus auf dem Schlachtfeld dienen kannst. Ich werde Dich selbst unterrichten, wann immer meine Zeit es zulässt. Und Mysirion hier wird die Truppen des Hauses befehligen wenn wir in den Krieg ziehen. Sag Deinem Bruder, das er als Botschafter an Malekith Hof geschickt wird. Und sag Khavehk das ich ihn in meinen Gemächern sehen will" Ihre Tante drehte sich um und verließ den Raum. Mysirion, den neuen Oberbefehlshaber der Truppen des Hauses ließ sie einfach stehen...
Parent - - By Jorek (FT-"Low"gamer, ehrenhalber) Date 17.04.2019 - 22:24
Chynwien Arlathan, Despotin des Hauses

#1 (lord) Supreme Sorceress @ 365.0
Dark Pegasus;PM Dark Fury 3/5+;BM Chill Wind;BM Doombolt;BM Black Horror;Darkstar Cloak;

Mysirion von Avelorn, der gefallene Sohn
#1 (hero) Master @ 145.0
General;Shield;Sea Dragon Cloak;Blood Armour;Sword of Might;

Talyria Atharion Seventh Sister,
#1 (hero) Sorceress @ 135.0
PM Shroud of Darkness 2/5+;BM Chill Wind;Dispel Scroll;

Myrnia Atharion, Ninth Sister     
#1 (hero) Sorceress @ 155.0
PM Shroud of Darkness 2/5+;Seal of Ghrond;BM Chill Wind;
Parent - By Jorek (FT-"Low"gamer, ehrenhalber) Date 17.04.2019 - 22:28
Da ich kein Model für Nysiria habe, muß sie noch dem Schlachtfeld fernbleiben. Zum Glück gibt es blutdürstende Tanten, die den Job übernehmen können. Auch bekannt als "Zapperella" soll sie in erster Linie die nervigen leichten Truppen des Gegners wegzappen. Und damit sie nicht alleine dasteht hat sie halt die zwei Schwestern dabei, die eigentlich treu zu Nysiria stehen sollten. Aber wie Hausinterne Politik nun mal so ist...
Parent - - By Jorek (FT-"Low"gamer, ehrenhalber) Date 24.04.2019 - 10:34
Die Echsenritter der Eiswache des Hauses

Wann immer die Pflicht gegenüber Malekith das Haus zum Wachdienst an der Nordgrenze verpflichtet reiten die jungen Söhne des Hauses auf kälteunempfindlichen Raubechsen in die Schlacht. Diese Echsen werden vom Haus gezüchteh um in unwirtlichen Gegenden der Weolt immer noch mobil und handlungsfähig zu sein.
Parent - - By Astmeister Date 25.04.2019 - 09:25
Sehr cool du alter Streber! Hast du die alle selbst in der Zeit bemalt?
Parent - By Jorek (FT-"Low"gamer, ehrenhalber) Date 25.04.2019 - 12:44
Jein. Die meisten der bisher fertiggestellten Püppchen waren angemalt (jeweilse die Hälfte der Echsenritter und der Schwarzen Reiter), ganz frisch sind nur drei der vier Helden bemalt. Ich hatte also eine Basis auf der ich arbeiten konnte. Schwierig war aber die Trupps zu bemalen die bereits eine Hälfte der Modelle bemalt hatten - da musste ich ganz schön rumexperimentieren um mit den Farben und Malstil in die Nähe der bereits fertigen Modelle zu kommen, so das meine Modelle sich nicht zu sehr abheben. Und es gab bei jdem einzelnen Modell immer noch genug zu malen um sie zu meinen zu machen - Stoffe grün malen, die Goldenen Teile der Rüstung etc.

Die Streitwagen sahen so schlecht aus, dass ich die im Grunde komplett überarbeitet habe.

Aber ja, ein bißchen Zeit (vor allem an der Hydra) habe ich schon gespart.
Up Topic Miniaturen, Geländebau & Co. / Blogs / Armmeaufbau Dunkelelfen - Die Goldene Garde

Powered by mwForum 2.29.5 © 1999-2014 Markus Wichitill

Dieses Forum ist eine Kooperation von...
Warhammerportal.de | GT-Battlezone | Skarloc.de | witchhunter.net | TuShan.de | T3 - TabletopTurniere.de