Nicht angemeldet"Miniaturen und was man damit machen kann"
Forum Hilfe Suche Registrieren Anmelden
Hoch Thema Tabletop Spiele / Nicht-GW Tabletops / Ist das eine gute WHFB Alternative? (gesperrt)
- - Von Da Menschänz Moscha Datum 29.04.2017 - 13:34
Falls jemand noch nicht davon gehört hat(was wohl unwahrscheinlich ist): FFG hat mittlerweile eine eigenes beinahe klassisches Tabletop-Wargame in der bekannten Welt von Terrinoth veröffentlicht, Runewars Miniatures.
Im wesentlichen kombiniert es Mechanismen von Rank and File Spielen wie WHFB oder KoW mit den X-wing Elementen Komandoräder und Upgrade-Karten.
Hier mal die Artikelsammlung von FFG selbst dazu: https://www.fantasyflightgames.com/en/news/tag/runewars-miniatures-game/?
Außerdem gibt es hier noch ein Vorstellungsvideo: https://www.youtube.com/watch?v=TqP9HW4ySvE
Was haltet ihr davon? Es leidet ja ein wenig unter der Zusatzmaterialwut von FFG. Und was hat das mit der Trennung von Games Workshop zu tun? ;-)
Basis - - Von MKR Datum 29.04.2017 - 16:00
Würde ich fast mal gerne ausprobieren, die Modelle sehen soweit nicht schlecht aus und ich mag das X-Wing System mit den einstellbaren Rädchen :-)
Basis - - Von Da Menschänz Moscha Datum 29.04.2017 - 20:15
Meine Befürchtung ist halt, dass aufgrund der Upgradekarten (je nachdem wie frei die auf unterschiedliche Einheiten zu verteilen sind) das Min-/Maxing und der Kauf von "unnützen" Einheiten nur für die Karten überhand nehmen.
Basis - - Von MKR Datum 29.04.2017 - 20:45
vielleicht für Turnierspieler, als Casualgamer wird man da denke ich, genau wie bei X-Wing sich gut drauf einigen können die einfach mit nem Armybuilder-tool in die Liste rein zu setzen :D
Basis - Von Da Menschänz Moscha Datum 30.04.2017 - 11:20
Das ist klar, war auch eher so nen Statement für die Comunity. Ich bin selbst kein kompetitiver Typ und würde mich da nicht vor den Wagen spannen lassen.
Basis - Von Mythuor Datum 30.04.2017 - 18:06
Zum Planen ist das bei x-wing ok und bei meinen Mitspielern hab ich auch kein Problem damit.
Ich selbst hab mir ein Fleissbildchen verdient und fast alle Upgradekarten (deutlich als Kopie markiert) ausgedruckt und auf Spielkarten geklebt.

Find ich vom Gefühl her einfach cooler:-P

@topic: Sieht erst mal nicht schlecht aus, mal sehen wie es weitergeht.
Basis - - Von Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Datum 29.04.2017 - 20:27
Mir sagt zwar Terrinoth nichts, aber das Spiel sieht an und für sich schon ganz nett aus. Allerdings finde ich die Miniaturen nur begrenzt ansprechend - da bin ich von GW inzwischen anderes gewöhnt. Ist aber vielleicht auch ne Geschmacksfrage.
Basis - Von Da Menschänz Moscha Datum 30.04.2017 - 11:18
Terrinoth ist die Fantasywelt von FFG, in welcher zu Beispiel Descent, Runebound, Runewars(nicht-Miniatures, ist ein Brettspiel) und Battlelore 2nd Edition angesiedelt sind. Entwickelt wurde die mal für so ne Art Fantasy Twilight Imperium in den Neunzigern.
- Von Da Menschänz Moscha Datum 19.05.2017 - 16:32
Der gute ChefoberbossM hat's sich angeschafft:
https://www.youtube.com/watch?v=OeBAJj8JYek
Hoch Thema Tabletop Spiele / Nicht-GW Tabletops / Ist das eine gute WHFB Alternative? (gesperrt)

Powered by mwForum 2.29.5 © 1999-2014 Markus Wichitill

Dieses Forum ist eine Kooperation von...
Warhammerportal.de | GT-Battlezone | Skarloc.de | witchhunter.net | TuShan.de | T3 - TabletopTurniere.de