Not logged in"Miniaturen und was man damit machen kann"
Forum Help Search Register Login
Up Topic Miniaturen, Geländebau & Co. / Workshop / Armee des Monats August '15 (locked)
- - By Daggna Date 04.08.2015 - 17:53
User: Daggna
Armee: Retribution of Scyrah
Spielsystem: Warmachine



Allgemeines:

Ich habe mit der Retribution of Scyrah angefangen kurz nach dem ich das erste Mal bei der GT-Battlezone reingeschnuppert habe.
Das war im Juni 2014. Es war auch mein erster Kontakt mit dem Thema Tabletop überhaupt. Da dort eine Journeymanliga für
Warmachine/Hordes starten sollte habe ich mich nach Optik für die Scyrah entschieden. Da ich mir geschworen hatte zumindest die
Bemalpunkte der Liga komplett mitzunehmen hatte ich ,für meine Verhältnisse, ein ganz schönes Bemalpensum zu absolvieren.
Diese Armee wurde komplett in 4,5 Monaten bemalt. Was zwischendurch auch ganz schön für anstrengend war. Das sind zwar nicht
die ersten Miniaturen die ich bemalt habe, aber so richtig viele waren es vorher auch nicht. Mit diesen insgesamt 32 Miniaturen
würde ich sagen hat sich die gesamt Anzahl der bemalten Minis wenigstens verdoppelt. Es sind insgesamt 35 Punkte, welches eine
gängige Größe bei Warmachine/Hordes ist.

Die Armee im einzelnen:

Die Warcarsterin (Befehlshaber):

Ravyn, The Eternal Light



Warjacks:

Discordia (links)
Griffon



Solos:

Mage Hunter Assassin (links)
Arcanist



Units:

Mage Hunter Strike Force mit Strike Foce Commander



Stormfall Archer



Houseguard Halberdiers mit Officer und Standarte



Bemalung und Umbauten:

Die Armee wurde komplett mit dem Pinsel bemalt, wo bei gerade bei den runden Formen der Scyrah Warjacks
eine Airbrush von Vorteil gewesen wäre. Den Stil, der Bemalung der Warjacks, habe ich mir im Internet bei
http://www.dakkadakka.com/gallery/391101-Retribution%20Battlebox-%20Alternate%20Scheme.html abgeschaut.
Das Farbschema ist von mir.

Ausblick:
Meine Scyrah Truppe ist im Moment, zu Gunsten meiner Trolle, auf Eis gelegt.
Unbemalt stehen noch je ein komplett magnetisiertes Haus Shyeel und ein Haus Vyre Warjack-Kit im Schrank.
Desweiteren befinden sich noch folgende Modelle und Einheiten nur gebaut im meinem Besitz:

Issyria, Sibyl of Dawn
Lord Arcanist Ossyan
Lady Aiyana & Master Hold
Eiryss, Angel of Retriubtion
Mage Hunter Assassin
Houseguard Thane
Dawnguard Sentinels

Ps Hoffe das trifft es ganz gut. War jetzt alles ein bischen plötzlich mit der Armee des Monats :D
Parent - - By Squirrel Date 04.08.2015 - 18:48
Boahh alter da kriegt man ja Augenkrebs.

Aber die gefallen mir echt gut. Sehr Schöne Armeesynargie bei den Farben
Parent - By Daggna Date 04.08.2015 - 19:35
Ich hoffe du meinst nur die Bases der Halberdiers.
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 04.08.2015 - 19:41

>Ps Hoffe das trifft es ganz gut. War jetzt alles ein bischen plötzlich mit der Armee des Monats :D


Ist alles sehr gut geworden, danke! :-)

Was mir als nicht-Warmachinespieler direkt aufgefallen ist, sind die wenigen Warjacks. Ist das eine Eigenheit der Retribution of Skyrah oder ein persönlicher Spielstil?
Parent - By Daggna Date 04.08.2015 - 20:09
Es mögen mich die besseren Warmachine/Hordes Spieler korrigieren aber bei fast allen Fraktion werden 1-2 Jacks/Beasts gespielt mal von wenigen Listen abgesehen. Ist halt mit schwierig mit dem wenigen Focus/Fury (braucht man z.b ums sie rennen zu lassen, besser-/ härter Treffen zulassen) auszukommen. Ein Kommandant hat in der Regel zwischen 5-7 Focus/Fury da wird es mit besonderen Aktionen bei mehr wie 2 Jacks/Beasts schwer.
Parent - By Doombreed Date 31.08.2015 - 09:49
Sehr cool!
Parent - By Mythuor Date 31.08.2015 - 12:54
Hmmm ... Qiuetschbunt ....

...und ich hab keine Ahnung vom System

Aber irgendwie gefallen die mir trotzdem :-)
Up Topic Miniaturen, Geländebau & Co. / Workshop / Armee des Monats August '15 (locked)

Powered by mwForum 2.29.5 © 1999-2014 Markus Wichitill

Dieses Forum ist eine Kooperation von...
Warhammerportal.de | GT-Battlezone | Skarloc.de | witchhunter.net | TuShan.de | T3 - TabletopTurniere.de