Not logged in"Miniaturen und was man damit machen kann"
Forum Help Search Register Login
Up Topic Tabletop Spiele / Warhammer Fantasy: Armeelisten (8. Edition) / Defensive Dunkelelfen (locked)
1 2 Previous Next  
- - By Cenobyte (Ex-Forumspolizist) Date 28.08.2002 - 16:59
Taugt die Liste was? Defensiv gezockt...
Wie krieg ich die Punkte weg, die ich zuviel habe?

Hochgeborener    125 Punkte
+ Blutrüstung      20 Punkte
+ Schwarzes Amulett      50 Punkte
+ Seedrachenumhang        9 Punkte
+ Schild          3 Punkte
+ Hellebarde        6 Punkte
      ----------------
      213 Punkte

Adliger        70 Punkte
+ schwere Rüstung            4 Punkte
+ Seedrachenumhang            6 Punkte
+ Schild          2 Punkte
+ Herzsucher      25 Punkte
+ verzauberter Schild        10 Punkte
+ zusätzliche Handwaffe      4 Punkte
      --------------
      121 Punkte

Adliger        70 Punkte
+ Armeestandartenträger    25 Punkte
+ schwere Rüstung        4 Punkte
+ Seedrachenumhang        6 Punkte
+ Hydrabanner      80 Punkte
      ---------------
      185 Punkte

Zauberin          90 Punkte
+ Stufe 2          40 Punkte
+ Magiebannende Spruchrolle    25 Punkte
+ Sternenlichtmantel      20 Punkte
      -------------- 
      175 Punkte

Zauberin          90 Punkte
+ Stufe 2          40 Punkte
+ Magiebannende Spruchrolle    25 Punkte
+ Siegel von Ghrond      25 Punkte
      -------------- 
      180 Punkte

Zauberin          90 Punkte
+ Stufe 2          40 Punkte
+ Siegel von Ghrond      15 Punkte
      -------------- 
      145 Punkte

Charaktermodelle gesamt:  1019 Punkte

Kerneinheiten

10 Dunkelelfenkrieger      90 Punkte
+ Repetierarmbrüste      40 Punkte
      --------------
      130 Punkte

10 Dunkelelfenkrieger      90 Punkte
+ Repetierarmbrüste      40 Punkte
      --------------
      130 Punkte

10 Dunkelelfenkrieger      90 Punkte
+ Repetierarmbrüste      40 Punkte
      --------------
      130 Punkte

19 Dunkelelfenkrieger    180 Punkte
+ Schilde        20 Punkte
+ Kommandoeinheit      25 Punkte
      --------------
      215 Punkte

19 Dunkelelfenkrieger    171 Punkte
+ Schilde        18 Punkte
+ Kommandoeinheit      25 Punkte
      --------------
      215 Punkte

5 schwarze Reiter      90 Punkte
+ Repetierarmbrüste      30 Punkte
      ----------------
      120 Punkte

5 schwarze Reiter      90 Punkte
+ Repetierarmbrüste      30 Punkte
      ----------------
      120 Punkte

Kern gesamt:    1060 Punkte

4 Fletschen    400 Punkte

20 schwarze Gardisten    320 Punkte 
+ Kommandoeinheit      35 Punkte
+ Banner des Grauens      75 Punkte
      ----------------
      430 Punkte

19 Henker von Har Ganeth  209 Punkte
+ Kommandoeinheit      30 Punkte
      ----------------
      239 Punkte

Rest gesamt:                                    1069 Punkte

Alles Gesamt:                    3148 Punkte
Parent - - By Tyras Date 28.08.2002 - 17:34
erstmal kann man die Blutrüstung nicht weiter verbessern....also raus mit dem Schild.
Beim Adeligen muss das 2. Schild raus....nur einen Schild bitte.
Du hast das Siegel von Ghrond doppelt drin...

Schmeiss 10 Krieger mit Armbrüsten raus....

das wars dann
Parent - - By Archon Cthulhu Date 28.08.2002 - 17:53
Stimmt soweit, außer das man die Blutrüstung sehr wohl mit anderer Ausrüstung kombinieren darf (ist ausdrücklich im Text erlaubt).
Parent - By Tyras Date 28.08.2002 - 22:38
Mein Fehler...meinte die Armour of Darkness
Parent - By Cenobyte (Ex-Forumspolizist) Date 28.08.2002 - 19:06
das zweite siegel von ghrond ist auch ein buch des furion, die punktwerte stimmen aber.

schild auf blutrüstung geht wohl. :p

bewertung?
Parent - - By Archon Cthulhu Date 28.08.2002 - 19:07
Naja, du solltest bei deinen Charakteren an magischem Krimskrams sparen und brauchbaren magischen Krimskrams mitnehmen, wie z.B. das gerade beim Gegenanriff sinnvolle Banner des Mordens.

Die 40 Armbrustschützen besser mit Schilden ausrüsten und in zwei 20er Einheiten mit Kommandoeinheit formieren. Wenn ein Angriff des unvermeidbar ist können sie sich in 5x4-Formation aufstellen. Auf einem Hügel verliert man zwar statistisch 20 Treffer Stärke 3, aber der Vorteil für das Kampfergebnis ist meist größer.
Parent - By Master_Death (Sieger 2. Fan-Fiction-Wettbewerb) Date 17.08.2020 - 12:05 Upvotes 1

>Aber Zusatzattacke auf 6 vs. jedermann ist auch viel zu gut.


*Schaut auf Imperial Fists und Space Wolfes* Muss wohl stimmen...

>Tausche ich sofort gegen MW re-roll der Marines.


Danke hab ich schon *seine Word Bearer wegpack*

>Psychic Awakening hat doch sehr viele sehr gute Stratagems für Chaos mit sich gebracht.


Tausche ich gerne gegen die Codex Erweiterungen

>Chaos hat mMn jetzt schon die besseren. Allen voran Votlw, das beste Stratagem im Spiel.


Das Beste? Besser als Transhuman? Besser als Lightning Fast? Besser als Defensiv Focus? Oder Vengeance of the Machine Spririt? Wrath of the Gorgon? Und seit 9te beschränkt wegen +1 max.

Sei vorsichtig wenn du dem Chaos einen Tausch anbietest, sie könnten annehmen :D
Parent - - By Heraldo Date 28.08.2002 - 19:24
Hmm, wie wärs denn, wenn du statt deines Adligen einen Assassinen mitnimmst? Den könntest du mit Blutfeuer, Zeichen des Khaine und zusätzlicher Handwaffe ausrüsten.
Welchen Sinn das hat?
Du könntest ihn in den Henkern verstecken und falls du wirklich Gefahr läufst, daß diese nicht zuerst angreifen können, (was bei Henkern ziemlich übel ist) haut der Assi schon mal ein paar Gegner weg (weil wegen zuerstangreifen).

Vorteil: - Weniger Attacken gegen dich, so das auch noch genug Modelle beim Gegenangriff zulangen können.
          - Du hast eine Mega-Kampfmaschine mit 5 A, die eigentlich auch immer mit 3+ verwundet!

Nachteil: Er kostet dich leider mehr Punkte, als dein Adliger. 
Parent - - By Poliorketes Date 28.08.2002 - 19:36
Da es ja darum geht, Punkte zu sparen und nicht noch mehr reinzupacken...
Ein defensiver Lord braucht sicher keinen Rettungswurf. Und anstelle des Schildes vielleicht eine Hellebarde?
Der Adlige braucht wirklich keine 2 Schilde, und die 2. Handwaffe ist wegen der magischen Waffe auch über. Und wenn Du was rauswirfst, dann sowieso ihn. Wo ist die Drachenzahlschleuder? Wäre bei einer defensiven Armee besser als der Herzsucher.
Parent - By Cenobyte (Ex-Forumspolizist) Date 28.08.2002 - 20:08
yo... danke!
Parent - - By HagenLudbrenner Date 29.08.2002 - 17:30
Die kleinen Fehler wurden ja schon erwähnt.
Ich denke das Hydrabanner macht in einer defensiven Infanteriearmee wenig Sinn, ist zu teuer.
In einer Einheit Echsenritter ok, aber so nicht sehr sinnvoll.

Ob die 2 Einheiten schwarze Reiter in einer defensiven Armee so sinnvoll sind, wage ich doch mal schwerstens zu bezweifeln.

Bei 3000 Punkten sollten die meisten Gegner etwas dabeihaben um die schön wegzuputzen und mit Repetierarmbrüsten sind die eigendlich auch zu teuer. Ist das selbe Problem wie mit Waldreitern der WE. Da lohnen die sich mit Bögen auch seltenst. Wenn du damit Kriegsmaschienen angreifen willst sollten es schon Nahkampfwaffen sein. Die können doch sicherlich Speere haben, oder?

Also ich würde nur einmal 5 mit Speeren und Schilden oder was die haben können nehmen, das Hydrabanner oder gleich den ganzen AST raus, ist als Elf ohne gute Rüstung (Banner) eh schneller tot als der Freischärler "Buh" sagen kann.

Hagen Ludbrenner
Parent - By Skaby (Hilfsgott) Date 30.08.2002 - 00:40

>Die können doch sicherlich Speere haben, oder?


Haben sie standartmäßig, muß man auch nicht abgeben wenn man reps dazunimmt... allerdings keine Schilde.
Parent - - By Chaos Date 29.08.2002 - 22:56
Defensiv hatte ich bisher mit meinen DE eher wenig Erfolg. Irgendwie verwunden meine Repetierarmbrüste (fast) nie. Aber deine Frage bezieht sich darauf wie Du Punkte einsparen kannst und da glaube ich ein paar Ideen zu haben:

- Dein Hochgeborener scheint etwas zu hoch gerüstet zu sein. Klar, W3 macht ihn sehr verwundbar, aber ein RW5+ ohne Reflektion reicht auch. Wenn Du die Hellebarde und die Hellebarde wegwirfst, kannst Du mit dem "Sword of Might" (St+1) auch den Schild im Nahkampf verwenden und hast so schon RüW3+, immer noch Rettungswurf 5+ und 15 Punkte eingespart.

- Bei dem Adligen hast Du ebenso etwas zu viel des Guten getan. Mehrere Schilde sind irgendwie überflüssig.

- Der Armeestandartenträger solltest Du lieber rauslassen oder das Hydrabanner rauskicken. Warum? Um das Banner zu nutzen muss er im ersten Glied einer Einheit stehen und da wird er mit W3, LP2 und max. Rüstung 4+ ein leichtes Ziel für den Gegner sein. Auf einer Echse würde er zumindest auf einen ordentliche Rüstungswert kommen.

- Meiner Ansicht sind SR in jeder DE Armee ein Muss. Günstig sind sie nicht, aber der Nervfaktor beim Weglaufen, Marschieren, Hindern, etc. für den Gegner ist echt nützlich. Die Repetierarmbrüste sind Geschmackssache. Immerhin machen sie bei Dir schon 60 Punkte aus. Für 30 mehr gibt es schon wieder 5 SR.

- Da Du noch Unmengen von freien Eliteslots hast, stellt sich für mich die Frage, warum Du nicht noch ein paar Schatten einbaust und Krieger rauswirfst? Die Schatten können wesentlich flexibler positioniert werden und kosten einen lächerlichen Punkt mehr pro Modell.

- Gleiches wegen Streitwagen. Falls mal eine Schwadron schwere Kav. deinen RSS entkommt, kannst Du diesen mit ein paar Streitwagen etwas Respekt einbläuen bzw. den angeschlagenen Gegner sofort zerschmettern. Evtl. zu diesem Zweck eine Einheit Speerträger rauskicken, da gibt es dann sofort 2 Streitwagen für...
Parent - - By General Agurus Date 01.09.2002 - 12:44

>...kannst Du mit dem "Sword of Might" (St+1) auch den Schild im Nahkampf verwenden und hast so schon RüW3+...


eine kombination aus schild und magischem schwert funktioniert nicht, d.h. man bekommt keinen zusätzlichen bonus auf den rüstungswurf.
Parent - - By Cenobyte (Ex-Forumspolizist) Date 01.09.2002 - 14:15
echt nicht?
Parent - - By General Agurus Date 01.09.2002 - 15:01
ja.in den FAQ steht es so drin.
Parent - - By Cenobyte (Ex-Forumspolizist) Date 01.09.2002 - 15:12
wie uncool. das heisst n schild mit ner magischen einhandwaffe bringt mir garnichts?

das muss ich erstmal raussuchen...
Parent - - By Chaos Date 01.09.2002 - 15:46
Ne, bringt nix. ABER Du hast trotzdem mit Schwert der Stärke + Schild  einen Rüstungswurf von 3+, denn...

Schwere Rüstung 5+
Seedrachenumhang 4+
Schild 3+

würdest Du gar HW+Schildboni bekommen (was leider nicht der Fall ist) wäre es sogar eine 2+. Der Schild wäre mit der Hellebarde nicht im Nahkampf einsetzbar, da diese in 2 Händen getragen wird.
Parent - - By Goltron Date 01.09.2002 - 17:09
Der größte Witz ist ja das magischer Schild + unmagische Waffe auch nichts bringt.
Parent - - By Cenobyte (Ex-Forumspolizist) Date 01.09.2002 - 23:29
ich fürchte ich peil das prinzip davon nicht ganz. wo ist mein regelbuch?!
Parent - - By Skaby (Hilfsgott) Date 02.09.2002 - 01:12
Das Prinzip ist das für magische Waffen/Rüstungen die Sonderregeln der normalen Waffen NICHT gelten: keine Sonderregel "Handwaffe+Schild", kein "Zweihandwaffe"", keine "2 Handwaffen", kein Stärkebonus für "Lanzen", usw.
Parent - - By Cenobyte (Ex-Forumspolizist) Date 02.09.2002 - 08:02
okay. angekommen. danke...
Parent - By Goltron Date 02.09.2002 - 08:54
Wobei es etliche Waffen gibt die trotzdem als Lanze, Zweihänder etc. zählen und entsprechende Boni erhalten. Das ist dann aber entsprechend vermerkt.
Parent - - By General Agurus Date 01.09.2002 - 18:20
Ich halte eine defensive Dunkelelfenarmee nicht gerade für intressant(stehen und schißen,wie langweilig).,und außerdem ist sie nicht besonders effektiv(meine persönliche Meinung).Aber ein paar Tips zu deiner Aufstellung(sofern du meine Meinung hören möchtest):

-Einem Hochgeborenen die Blutrüstung zu geben wenn er zu fuss läuft macht keinen Sinn.Du mußt nämlich gegnerische Modelle ausschalten um den magischen Effekt der Rüstung zu nutzen.Das wird dir so nicht gelingen,denn zum Einen wird dein Gegner mit seinen Angriffstruppen schneller sein und zum Anderen, wenn er das Regiment mit dem Hochgeborenen angreift,werden die Angreifer sehr gut gepanzert sein, z.B. Imperiumsritter. Gib im lieber eine schwere Rüstung mit magischem Schild und Seedrachenumhang(gibt ne 2+ rüstung).und mit der sehr mäßig Stärke von 4 bzw. 5 wirst du nicht viel reißen.Zu dem halte ich das Schwarze Ammulet für überflüssig(5+ Rettungswurf für 50pkt ist doch sehr mager).Raus mit dem ding und Klinge der Zerstörung rein. 
-Die Armeestandarte wurde bereits angesprochen.Es gibt nur eine einzige einheit,wo der AST mit dem Hydrabanner rein soll, und das sind die Echsenritter.Das macht sie noch gefährlicher(damit kommst du mit 5 modellen im 1.glied auf max. 5*S4 attacken,die keine Rüstung erlauben(Hochgeborener), 4*S6(AST) + 7*S5(Ritter) + 10*S4(Echsen) Attacken).Sehr gemein.
-Bei 3000Pkt sind mir 3 Zauberinnen eindeutig zu viel.Besser du nimmst eine raus.Zauberer allgemein bringen nicht besonders viel(es sei denn du hast die totale Zaubererübermacht und dein Gegner steht ohne magische Verteidigung da).Irgendwas dazwischen ist nutzlos.
-Dunkelfenkrieger sind nicht der Hit(auch wenn sie Speere tragen und somit angeblich zum Verteidigen gut sind).Mit ihrem Widerstand von 3 werden sie beim ersten Angriff plattgewalzt,sie können gegen keine schwere Reiterei(Haupangriffstruppen) bestehen. Besser ist da die Initiative zu ergreifen und den Gegner selbst angreifen.Schwarze Korsaren sind eindeutig die besseren Truppen(gut im Nahkampf und halten viel Beschuss aus).
-20 Henker ist sehr gewagt und für eine defensive Armee der Dunkelfen(falls es so etwas geben sollte) unbrauchbar.Sie sind nur im Angriff effektiv.Anders als die Schwertmeister der Hochelfen schlagen sie außer beim Angriff immer als Letzer zu und meist wird dir die Gegner das erste Glied weghauen(6+ ist so gut wie nichts).Und teil die Henker in 2*10 Einheiten auf und setz sie wie imperiale Abteilung ein(sie sollten neben einem größeren Regiment herum lungern und mit einem Gegenangriff dieses unterstützen).
Parent - - By HagenLudbrenner Date 01.09.2002 - 18:41
nur weil man defensiv spielt heisst das doch noch lange nicht, dass man sich angreifen lassen muss.
Schon mal was von gegenangriff gehört?
Ist mit B5 sogar gut möglich.
Du solltest auch nicht davon ausgehen, dass alle Gegner auf schwere Kavallerie setzen.

Hagen Ludbrenner
Parent - - By Goltron Date 01.09.2002 - 20:36
Davon abgesehen sind Speerträger bei der Verteidigung trotzdem um einiges besser als Korsaren. Billiger sind sie auserdem auch ;).
Parent - - By General Agurus Date 01.09.2002 - 22:51
Bei mir kostet ein Speerträger mit Schild 10 Punkte(wenn du Angriffe annehmen möchtest brauchst du den Schild) -  genauso viel wie ein Korsar.
Parent - - By Cenobyte (Ex-Forumspolizist) Date 01.09.2002 - 23:27
yop, da hat er wohl recht. billiger sind die nur ohne schild und da machen die nun wirklich gar keinen sinn.
Parent - - By Chaos Date 02.09.2002 - 03:57
Naja, er meinte wahrscheinlich in finanzieller Hinsicht. Btw. zur Not kann man die Speerträger auch mit HW+Schild+leicht Rüstung einsetzen. Zumindest im Angriff eine ordentliche Alternative... Leider werden sie durch den Verzicht auf die Schild nicht "punktemässig" billiger...
Parent - - By Goltron Date 02.09.2002 - 08:56

>> Naja, er meinte wahrscheinlich in finanzieller Hinsicht.


meinte ich :)

>> zur Not kann man die Speerträger auch mit HW+Schild+leicht Rüstung einsetzen.


Schade das man die Speere immer mitnehmen muss, wäre sonst mal eine Möglichkeit für Elfen auf Masse zu setzen.
Parent - - By Cenobyte (Ex-Forumspolizist) Date 02.09.2002 - 10:03
elfen mit schwertern wie früher wären in der tat mal nett.
aber genau für diesen einsatzzwecke gibt es ja nun die korsaren, die ja aus zinn und damit für gw viel praktischer, da teurer sind.
Parent - - By Skaby (Hilfsgott) Date 02.09.2002 - 10:50
Du kannst Dir aber vor jedem NK aussuchen ob sie ihre lieben Speere liegen lassen und nur mit ihre Handwaffen kämpfen...
Parent - - By Cenobyte (Ex-Forumspolizist) Date 02.09.2002 - 14:02
ja. bringt nur nix...
Parent - - By Skaby (Hilfsgott) Date 02.09.2002 - 14:10
besseren RW... (4+)
Parent - - By Goltron Date 02.09.2002 - 17:25
Was aber nicht die ganzen Attacken wert ist.
Parent - - By HagenLudbrenner Date 02.09.2002 - 18:29
aber gut, wenn man angreift und davon ausgeht, dass der Nahkampf dann schon entschieden werden könnte.
Etwa wenn man noch mit Echsenrittern angreift und noch den Glieerbonus der Speerträger haben will.

Hagen Ludbrenner
Parent - - By Goltron Date 02.09.2002 - 19:10
Man kann sich auch eine Semmel ans Knie binden. ;)
Parent - - By HagenLudbrenner Date 02.09.2002 - 23:07
Hä?
Sag mal Brötchen!

Brö-tchen
B-R-Ö-T-C-H-E-N
Parent - - By Goltron Date 03.09.2002 - 09:37
Se-mmel

S-E-M-M-E-L
Parent - - By HagenLudbrenner Date 03.09.2002 - 13:54
argh!!!

Sagst du auch "oachkatzelschwoaf" (ODer wie auch immer man das schreiben soll. (Heisst in der zivilisation übrigens Eichhörnchen, hab ich mir sagen lassen. :) )
Parent - - By Goltron Date 03.09.2002 - 17:27
nein, nein

Oachkatzel heist Eichhörnchen. Schwoaf heist Schwanz(oder Schweif, naja egal).
Wobei man bei uns eigentlich kein so hardcrore bayrisch redet(andererseits kommt auch selten ein Satz vor in dem es um einen Oachkatzelschwoaf geht...). Semmel ist übrigens nicht bayrisch(wäre mit neu), und wer bei uns Brötchen sagt, naja, wird mit skepsis betrachetet *g*.
Parent - - By HagenLudbrenner Date 03.09.2002 - 22:01
Oh, ich dachte du wärst Ösi :)
Parent - - By Goltron Date 03.09.2002 - 22:26
Ösi ist das 2. schlimmste was ich mir vorstellen kann zu sein. Kommt gleich nach Norddeutscher ;).
Parent - By Harkon Date 03.09.2002 - 22:56
Danke, du Ober-Ösi ;)
Parent - - By General Agurus Date 01.09.2002 - 22:58

>Schon mal was von gegenangriff gehört?


Um einen vernünftigen Gegenangriff durchführen zu können braucht man vernünftige Truppen,und Speerträger oder Armbrustschützen sind da nicht die Besten.

>Du solltest auch nicht davon ausgehen, dass alle Gegner auf schwere Kavallerie setzen


Schwere Kavallerie ist im Angriff nun mal sehr hart und das beste Mittel um eine gegnerische Einheit zu zerschlagen.Sie sind schnell(erleiden weniger Verluste bis sie beim Gegner sind,es sei denn dieser konzentriert seine Feuerkraft auf die Reiter) und kombinieren meist gute Rüstung mit Stärke.
So gut wie jedes Volk besitzt solche Einheiten,deswegen sollte man auch mit ihrem Einsatz rechnen.Und Völker die keine schwere Reiterei haben sind im Fernkampf meist besser als die Dunkelelfen(siehe Zwerge).
Parent - - By Cenobyte (Ex-Forumspolizist) Date 01.09.2002 - 23:29
ganz einfach: gegen eine kavalleriearmee bin ich am arsch mit dieser truppe, das ist fakt. da kann ich nur auf meine fletschen hoffen, alles andere hat gar keine chance durch die rüstungen zu kommen.

aber ich baue darauf, dass mein gegner von allem ein bisschen stellt, bei dem hochelf gegen den ich spiele rechne ich auf 3000 punkte mit 6 fletschen, nem drachen und ansonsten wenig von bedeutung.
Parent - By General Agurus Date 02.09.2002 - 11:50
Wenn es gegen Hochelfen geht und du diese Defensivarmee aufstellst,dann lass die 3 Magierinnen drin.Die wirst du sicherlich brauchen!
Parent - - By McGor Date 01.09.2002 - 21:24
Der AST mit Hydrabanner hat keine S6 Attacken, sondern S4. Er trägt doch das magische Banner,

Gruß
Parent - By General Agurus Date 01.09.2002 - 22:49
Hast Recht,mein Fehler.
Parent - - By Cenobyte (Ex-Forumspolizist) Date 01.09.2002 - 23:27
natürlich möchte ich deine meinung hören. mit den zauberinnen stimme ich mit dir überein, 3 sind eine zu viel. ich muss nur gucken, dass ich gebannt kriege, was gebannt werden muss und wenn ich es kann, solllte ich gegnerische magier wohl besser wegpusten.

die korsaren gefallen mir allerdings nicht. das prinzip bei dieser armee ist ja die auflaufstrategie und dafür sind die speerträger doch besser. wenn mein gegner die beschiest anstatt meinen teureren feuernden truppen bedanke ich mich im prinzip.

mit der blutrüstung hast du ebenfalls recht, deine rechnung macht sinn. auch die klinge der zerstörung klingt nach einem heidenspass.

die ast mit hydrabanner fliegt eindeutig, eventuell lohnt sich ja das banner des grauens mehr? wobei... in der überzahl bin ich wahrscheinlich eher nicht, das einzige, was es mir bringen könnte ist ein versauter moralwerttest, wenn mich mein gegner angreift, aber darauf zu spekulieren ist wohl auch nicht so wirklich fuchsig.

im prinzip stelle ich diese armee, weil ich damit gegen hochelfen ankommen möchte, gegen die ich sonst keien chance habe. vielleicht ist da als zauberkontingent 3 stufe 1 magier eine gute idee, die einfach nur mit rollen und dem siegel von ghrond hinten drin stehen und bannwürfel produzieren.

die henker weden wohl ebenfalls fliegen, ich muss das ganez nochmal überarbeiten. danke jedenfalls.
Up Topic Tabletop Spiele / Warhammer Fantasy: Armeelisten (8. Edition) / Defensive Dunkelelfen (locked)
1 2 Previous Next  

Powered by mwForum 2.29.5 © 1999-2014 Markus Wichitill

Dieses Forum ist eine Kooperation von...
Warhammerportal.de | GT-Battlezone | Skarloc.de | witchhunter.net | TuShan.de | T3 - TabletopTurniere.de