Not logged in"Miniaturen und was man damit machen kann"
Forum Help Search Register Login
Up Topic Miniaturen, Geländebau & Co. / Workshop / 5.RzdW - Chaos - Verzweifelte Zeiten (locked)
1 2 Previous Next  
Parent - - By Mythuor Date 08.12.2017 - 00:00
Tja ... Da ich mit den Havocs nur langsam vorwärts komme, er mich vorwurfsvoll anschaut und ich mal was anderes Bemalen will, werde ich den Company Commander zum Renegade Commander umwidmen.
Daher also:

Nominierung 3:

Renegade Commander
+ - Power fist
   - Plasma pistol

45 Punkte (Sind die entsprechenden Kosten des Company Commanders)

Startbild siehe oben
Parent - By Mythuor Date 08.12.2017 - 00:19
... Und da jeder Verrat eine Vorgeschichte hat, hier die von Capitan Verdoja:

Coronel Vargas stand, mit auf dem Rücken verschränkten Händen, mitten im Raum und schaute abfällig auf Capitan Verdoja herab.
"Nein, Capitan, wir werden wegen der Orks sicherlich nicht mit herätischem Abschaum paktieren und es ist mir egal ob ihre Familie damals von Orks ausgelöscht wurde. Noch so eine Bemerkung von ihnen und sie werden enge Bekanntschaft mit meiner Peitsche machen."
Vargas wartete kurz, nickte dann selbstgefällig und wandte sich dann ab. "Capitan, sie können wegtreten" sagte er dann im Gehen.

Zähneknirschend stand Verdoja da, dann ging ein Ruck durch ihn und er wurde ganz ruhig.Er zog die Plasmapistole, drückte ab und verbrannte den arroganten Hampelmann zu Asche, dann drehte er sich um, um seinen Leuten den Abmarsch zu befehlen. Er hatte beschlossen, daß er, wenn nötig sogar mit Teufel paktieren würde, um die verdammten Grünhäute auszulöschen.
Parent - - By Mythuor Date 14.12.2017 - 12:23
Zwischenstand Renegade Commander

Leider bringt meine alte Kamera nur durchwachsene Bildergebnisse
Parent - - By Mythuor Date 18.12.2017 - 12:46
... und fertig ist er :-)

(Falls man das erkennt ;-) )
Parent - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 19.12.2017 - 15:37
Habe ich dir eingetragen :-)
Parent - By Mythuor Date 03.01.2018 - 12:37
Fast vergessen :-)

Geschichte:

Schon von Weitem hörte man das Knatten und Dröhnen der primitiven Fahrzeuge der Orks, die mal wieder eine Patroullie losgeschickt hatten.
Capitan Verdoja grinste böse in sich hinein. Unauffälligkeit war devinitiv nicht deren Sache. Wenn die Grünhäute weiterhin so einen Krach machten, dann dann würden sie die Wiederstandsgruppen nie erwischen und das war ihm nur recht.
Er wandte sich zu seinen Männern um und musterte einen nach dem anderen. Alle waren etwas heruntergekommen, aber alle Waffen waren einsatzbereit und gepflegt. Ja .... so mußte es sein, dann stellte er Augenkontakt mit Sergente Tepepa her. Fragend hob er die Augenbrauen und erhielt ein finsteres Nicken zur Antwort.
Gut....in ein paar Minuten würde die Orks eine nette Überraschung erwarten. Das wollte er sich nicht entgehen lassen, daher gab er das Zeichen zum Sammeln. Kurz darauf verschwand der Trupp wie Geister in den stacheligen Gewächsen der Mesa.

Um sicherzugehen, daß keine der Kreaturen der Patroullie je wieder Unheil anrichten konnte, schlichen sie zur Stelle über der Schlucht, an der sie die Falle bereits aufgebaut hatten. Seine Männer verteilten sich nach Handzeichenabsprache auf die zugewiesenen Einsatzorte und legten ihre Waffen bereit.

Der Krach wurde immer lauter als die Fahrzeuge sich näherten und schließlich fuhren sie mit voller Geschwindigkeit in den Canyon unter ihnen ein. Im letzten Moment sah der Fahrer des vordersten Fahrzeugs den querliegenden hüfthohen Baumstamm nach dem Schluchtbogen und versuchte noch zu bremsen. Vieleicht hätte er es sogar geschafft, seinen Buggy zum stehen zu bringen, wenn der hinter ihm fahrende Kampfpanzer gewillt gewesen wäre, ebenfalls zu bremsen. Dieser jedoch wollte mit dem Stamm kurzen Prozeß machen und zermalmte das leichte Gefährt unter seinen rasselnden Ketten. Als er jedoch den Baumstamm ebenfalls zerschmettern wollte, sorgte sein Aufprall dafür,daß das halbe dutzend versteckter Sprengsätze im Stamm und in den Schluchtwänden explodierten und den Teil des Canyons zum Einsturz brachten in dem die Patroullie sich befand. Der letzte Scorcha entging dem Felssturz, doch bevor er das Weite suchen konnte, trafen Maschinenkanonenkugeln den Promethiumtank und er verging in einer flammenden Lohe, die auch die letzten, aus den Trümmern kriechenden Orks verbrannte.
Als sich nichts Lebendes mehr dort unten rührte, gab Capitan Verdoja zufrieden das Zeichen zum Rückzug. Es gab noch mehr Orkabschaum zum Töten und den wollte er nicht warten lassen.
Parent - - By Mythuor Date 08.12.2017 - 00:25
... und da ich gerade dabei bin:

Nominierung 4:

Chaoskultisten - Die Yakuz

9 x Chaoskultist mit Sturmgewehr
1 x Kultistenchampion mit Sturmgewehr

40 Punkte

Startbilder später
Parent - - By Mythuor Date 08.12.2017 - 00:27
Geschichte:
Parent - By Mythuor Date 29.12.2017 - 23:36
Krax der Jäger vom Stamme der Yakuz stand mit anderen seiner Brut um den Weissagungsstein und wartete geduldig. Ihr Schamane hatte sie zusammengerufen, um einen Sternenbruder zu begrüßen, was immer das auch sein mochte.

Nachdem das Glutauge einmal gestiegen und gefallen war, flimmerte vor der heiligen Stele die Luft und eine riesige Bruderechse, in Rüstung gewandet, entstand aus dem Nichts.
Beeindruckt warfen sich die anderen zu Boden, doch Krax, der Mutigste seiner Sippe, widerstand dem Drang und beugte nur ehrerbietig das Knie, während er das Wesen fixierte.
Wohlgefällig wurde er gemustert und dadurch geadelt, daß die große Echse ihn zu sich winkte und ihm einen Feuerstock übergab, während es für seine Brutgenossen nur Donnerrohre hatte.

Stolz begleitete er den offenbar Uralten zur Totemhütte des Schamanen und erwartete stoisch, was weiterhin geschehen würde.
Parent - - By Mythuor Date 08.12.2017 - 00:28
Updates
Parent - - By Mythuor Date 08.12.2017 - 14:25
Update 1 - Kultisten

(Ich sollte wohl besser einheimische Hilfstruppen dazu sagen :-) )
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 08.12.2017 - 15:36
Muhaha, wie cool... :-D
Parent - By Mythuor Date 11.12.2017 - 12:54
Danke :-)
Parent - - By MKR Date 08.12.2017 - 15:53
Nice! :D
Parent - By Mythuor Date 11.12.2017 - 12:54
Danke :-)
Parent - - By Astmeister Date 08.12.2017 - 15:55
Sind das die alten Skinks aus der 5ten Edition Starterbox für Fantasy? Davon hatte ich auch mal welche, vielleicht gibt es die sogar noch irgendwo bei mir im Keller...
Der Umbau ist echt witzig! :-D
Parent - By Mythuor Date 11.12.2017 - 12:57
Erst mal Danke :-)

Keine Ahnung ob die aus der 5. Edition sind.
Eigentlich sind sie aus einem Skinkpack (24 Stück) noch mit den eckigen Bases.
Als Gewehrarme habe ich weitgehend die Speerarme und Blasrohrarme verwendet.
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 09.12.2017 - 10:21
Mit der Gewehrhaltung treffen die aber gar nichts außer ihre Nebenkultisten :-D
Parent - By Mythuor Date 11.12.2017 - 13:00
Sind ja noch im Angriff begriffen:-)
Zudem sind Kultisten ja Kanonenfutter ;-)

...und wie sagte der gute Onkel Khorne so schön.
Hauptsache Blut fließt, egal welches ^_^
Parent - - By Mythuor Date 11.12.2017 - 12:53
Update 2

Kultisten

(Trotz Weihnachtsmarkt und Schnegestöber :-) )
Parent - - By Mythuor Date 29.12.2017 - 23:31
Dank Urlaub habe ich die Chaoskultisten beendet:-)

Daher ... Finalbild für Nominierung 4:
Parent - - By Drakon Date 30.12.2017 - 06:49
Die Kultisten sehen gut aus. Von der Pose her finde ich den zweiten von rechts oben am besten.
Parent - By Mythuor Date 31.12.2017 - 00:14
Danke:-)
Parent - - By Mythuor Date 29.12.2017 - 23:40
5. Nominierung:

Lord Azzitai:

Chaos Lord in Terminatorrüstung
-Energieklauenpaar

117 Punkte

Startbild:
Parent - - By Mythuor Date 29.12.2017 - 23:55
Geschichte:
Parent - By Mythuor Date 09.01.2018 - 12:36
...
Der Henker der Venom Wulfs sah gedankenverloren auf die unter ihm liegende Welt hinab. Er brauchte dringend weitere Verbündete. Die übergelaufenen Einheiten der planetaren Streitkräfte reichten bei weitem nicht aus, um eine sinnvolle Verteidigung zu organisieren. Zudem war auch ein Gemetzel zwischen den wenigen loyalen und der Mehrzahl der Einheiten von Capitan Verdoja ausgebrochen, sodaß diese bereits Verluste hatten, obwohl die Orks erst gelandet waren.

Plötzlich sah er aus den Augenwinkeln ein Wabern. Blitzschnell zog er seine Dämonenklinge und wirbelte herum. Aus einer Schiffswand hatte sich eine Beule gebildet, die sich langsam mit einem Schmatzen in der Mitte spaltete. Heraus trat eine, in eine Terminatorrüstung gewandete Gestallt und grinste ihn mit ihrem echsenartigen Schädel an.
Der Henker stoppte seine Klinge und verbeugte sich knapp. " Lord Azzitai, ich grüße euch. Was führt euch auf mein Schiff ?" Knurrend antwortete dieser "Ich bringe Wissen und Hilfe. Mein Kristallschädel sang von Verbündeten, die nur ich gewinnen kann und genau das werde ich für euch tun. Doch irgendwann werde ich einen Gefallen von euch einfordern, denn ihr wißt, ich gebe nichts für nichts."
Der Henker zuckte mit den Schultern. "Wenn es unserem Ziel dient, soll es so sein." Azzitai rieb sich die Hände und grollte "Wohlgesprochen Henker. Ich werde mich auf den Planeten teleportieren und uns viele Stämme von eingeborenen Hilfskräften untertan machen."

Nach einem kurzen Gruß entfernte er sich so, wie er gekommen war und der Henker blieb grübelnd alleine zurück.
....
Parent - - By Mythuor Date 29.12.2017 - 23:55
Updates:
Parent - By Mythuor Date 02.01.2018 - 12:14
So ... Zwischenupdate vom Termi - Lord
Parent - - By Mythuor Date 09.01.2018 - 12:29
Sodala :-)

Wieder was fertig. Deshalb:

Finales Update Terminatorlord:

(Pühhh ... Irgendwie doch ein bisschen groß die Bilder)
Parent - - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 15.01.2018 - 16:01
So, nu isser eingetragen. Sorry für die Verspätung!
Parent - By Mythuor Date 22.01.2018 - 12:53
Kein Ding :-)
Parent - - By Mythuor Date 24.01.2018 - 12:39
Ach ... was solls :-)

Mach ich die Nominierungen voll:

Nominierung 6:

Chaosbrut

33 Punkte
Parent - - By Mythuor Date 24.01.2018 - 12:39
Geschichte :
Parent - By Mythuor Date 29.01.2018 - 17:23
...
Lange blieb die gepanzerte Bruderechse im Zelt des Schamanen. Als es wieder Nacht wurde und dier Monde am Himmel aufgingen, waberte seltsames Licht aus der Luftöffnung der Medizinhütte. Jedoch erst als die Sonnen wieder im Zenit standen, traten Schamane und
Bruderechse vor das Zelt. Am Arm des Medizinmannes war ein neues Totem zu sehen, ähnlich den Verzierungen an der Panzerung des Besuchers.

Ruheheischend hob der weise Alte seine dünnen Arme und sprach..." Die Zeiten und Omen sind finster, unser Volk muß mit allen Gelegen in den Kampf ziehen. Dank unseres Ahnbruders habe ich die Macht erhalten, die Feinde die sich uns entgegenstellen zu erlegen. Darum folgt mir zum Sieg". Bestätigender Jubel war die Folge, in den auch Krax der Jäger einstimmte. Einzig der Kriegshäuptling wiedersprach und pochte auf sein rituelles Recht.
Als er sich nicht durch beruhigende Worte des Schamanen überzeugen ließ, zischte dieser wütend und erwiderte "Häuptling ich sage dir, du bist nicht nur Überflüssig, sondern ... FLÜSSIG". Dabei streckte er blitzschnell seine neu geschmückte Hand aus und ein grüner Blitz schlug in die hühnenhafte Häuptlingsgestalt ein. Dessen lautes Gezeter wurde zu einem wäßrigen Blubbern, als dieser sich in einen gallertartigen, bläulichen Körper verwandelte, der auf einen Fingerzeig des Medizinmannes auf pseudopodischen Gliedern davonrauschte. Der Schamane jedoch gab den Befehl, daß alle sich kampfbereit machen sollten und so begann der Krieg.
.....
Parent - - By Mythuor Date 24.01.2018 - 12:39
Updates :
Parent - - By Mythuor Date 24.01.2018 - 12:40
Startbild der Brut:

(So unscharf wie eh und jeh :-P )
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 24.01.2018 - 14:39
Nanu, was ist denn das für eine Miniatur? Ich finde die angemessen chaotisch, erinnert mich allerdings auch an ein Monster aus dem Freihändler RPG.

Coole Sache übrigens, dass Du noch ne 6.Nominierung drauflegst. Einsatz bis zum Letzten wird von Kommissar Gant, wenn Du sie auch fertigstellst, sehr wahrscheinlich gewürdigt - Du wirst dann erst nächstes Jahr exemplarisch absorbiert, falls Du weniger nominierst. ;-)
Parent - - By Mythuor Date 25.01.2018 - 12:52
Tja ... Wenn ich das noch so genau wüßte ^_^

Ich denke, ich habe sie vor ~ 15 Jahren als Wasserelementar oder Wasserdämon gekauft.
Dann habe ich sie vor ca. 10 Jahren grundiert um sie bei Armalion als Wasserdschin zu spielen...
...seitdem wartet sie auf Farbe :-)

Jetzt habe ich sie wieder ausgegraben und sie erhält einen "tzeentch-nahen" blauen Anstrich ;-)
Parent - - By O.v.Altenmark (Imperialer Propaganda-Minister) Date 25.01.2018 - 21:55
Kann es sein, dass die auch aus dem damaligen Armalion-Sortiment stammt? Ich erinnere mich dunkel, so eine Miniatur schonmal gesehen zu haben...
Parent - By Mythuor Date 29.01.2018 - 12:53
Will ich nicht ausschließen, in den Büchern die ich habe, ist er aber so nicht drin.
Vielleicht später über Fenryll.
Parent - By Mythuor Date 25.01.2018 - 12:53
So ...  Zwischenupdate Brut
Parent - By Mythuor Date 29.01.2018 - 12:54
Bäm ... Finalbilder Chaosbrut.
Parent - By Kythnos (Alter Fluff-Spieler) Date 26.01.2018 - 22:28
Das letzte Wettbewerbswochenende - jetzt noch einmal rankloppen!
Parent - - By Tyler Date 01.02.2018 - 08:00
Gut abgeliefert dieses Jahr. Da haben die Venom Wulfs ja wieder etwas Zuwachs bekommen :-) Was kannst du mittlerweile bemalt stellen, so über den dicken Daumen? Dürfte doch auch schon einiges sein, oder?
Parent - - By Mythuor Date 01.02.2018 - 23:38
Danke:-)

Hab gerade mal durchgerechnet. Insgesamt sind jetzt 702 Punkte (nach Codex) bemalt, wenn ich die Minis so stelle wie gebaut.
Sind halt hauptsächlich HQs
Könnte also einmal Befehlsstab (mit 4 Auswahlen)und einmal Patroullie (erweitert um die Havocs) stellen.
Naja ich bleibe auch im laufenden Jahr dran. Hab ja noch genug graues Plastik rumstehen:-)
Parent - By Tyler Date 02.02.2018 - 09:00
Das ist doch schon eine gute Zahl. Und sogar legal mit den Detachments!
Up Topic Miniaturen, Geländebau & Co. / Workshop / 5.RzdW - Chaos - Verzweifelte Zeiten (locked)
1 2 Previous Next  

Powered by mwForum 2.29.5 © 1999-2014 Markus Wichitill

Dieses Forum ist eine Kooperation von...
Warhammerportal.de | GT-Battlezone | Skarloc.de | witchhunter.net | TuShan.de | T3 - TabletopTurniere.de